• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Zwischengugger Bahnhof Schöneweide



Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.119
Punkte
113
Ort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Der Umbau des Bahnhofes Schöneweide ist im vollen Gange.
So wurde der linke Bereich der Bahnhofseinfahrt aus Richtung Betriebsbahnhof bzw Hw Sw fast komplett entbaumt.
Wie irrtümlich behauptet ist die Brücke der Einfahrt aus dem Betriebsbahnhof SW keine neue sondern eine bereits zu DR
Zeiten eingebaute Hilfsbrücke die nach einem Bums durch einen LKW die Tragfähigleit einbüste.
Das Zuführungsgleis der S-Bahn (stromlos) rechts vom Stellwerk runter ist nun schon außer Funktion und im Fernbahnbereich
bereits abgebaut (ersatzloser Rückbau).
Hier wurden jahrelang mittels HVLE/Locon die 485 aus der HW in den Fernbahnbereich unter den Hauptgleisen hindurch (Tunnel)
geführt um dann Berlin in Richtung Wittenberge/Ammendorf/Hennigsdorf zu verlassen.
Der Fernbahnhof derzeitig nur noch von "Berlin macht Dampf" genutzt ist derzeitig nur noch vom stadteinwärtsführenden Gleis
erreichbar (das andere Gleis ist derzeit gesperrt und entfernt worden-hier fädelte das Überführungsgleis ein).
Im hinteren Bereich (Richtung baumschulenweg) werden wohl bald die Bagger anrücken,da dort der Fussgängertunnel erweitert
wird und ein Straßenbahntunnel gebaut wird.
Am gestrigen Tag schaute dann auch mal die 228 der Rennsteigbahn vorbei,brachte sie doch 3 Wagen......
 

Anhänge

BLOaner

BF Rat
BF Unterstützer
Mitglied seit
3 Februar 2008
Beiträge
3.076
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Fern und Weit
Einsatzstelle
Bundeshauptdorf
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
AW: Zwischengugger Bahnhof Schöneweide

:32:

Das Zuführungsgleis der S-Bahn (stromlos) rechts vom Stellwerk runter ist nun schon außer Funktion und im Fernbahnbereich
bereits abgebaut (ersatzloser Rückbau). Hier wurden jahrelang mittels HVLE/Locon die 485 aus der HW in den Fernbahnbereich unter den Hauptgleisen hindurch (Tunnel)
geführt um dann Berlin in Richtung Wittenberge/Ammendorf/Hennigsdorf zu verlassen.
Der Bereich hinter dem "Tunnel" nannte sich früher "Swg" und dort wurde fleißig rangiert (Arbeitsbereich der 4.Rangierlok mit Übergaben nach Spindlersfeld und ins S-Bahn RAW). Wo heute das Einkaufszentrum, Autowerkstatt und Tankstelle draufstehen, gab es eine rege benutzte Ladestrasse, einen großen Guterschuppen und viele Gleise (bei Google Earth mit Hilfe der Zeitleiste zu sehen - hat Google Maps die Funktion nicht?).


:108:
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.119
Punkte
113
Ort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Da geht sie hin die Weiche am Stellwerk.... sie wird wohl nicht wieder kommen....




und Ausgang 1 liegt in Schutt und Asche...




 

BLOaner

BF Rat
BF Unterstützer
Mitglied seit
3 Februar 2008
Beiträge
3.076
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Fern und Weit
Einsatzstelle
Bundeshauptdorf
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Osterausflug, zweiter Teil: Bahnhof Berlin-Schöneweide

Als ich in den Bahnhof kam, war ich erschrocken über den Zustand. Der Bahnhof war zwar noch nie angenehm anzuschauen (besonders innen !), aber was man jetzt zu sehen bekommt ist grauslig. Zu meiner Überraschung war man aber trotzdem dabei eine der Zugangstreppen zu putzen, was mich, beim Anblick des Umfeldes / in Anbetracht des Feiertages doch etwas irritierte.

Blick von der Brückenstrasse zum Taxistand. Dort soll später einmal die Straßenbahn (in Richtung Johannisthal) den Bahndamm unterqueren. Hinter den Bäumen steht noch ein Stellwerk.


S-Bstg.(stadteinwärts): der Abgang zum Sterndamm und eine Brücke fehlt hier schon.


Auf dem Fernbstg.(ganz rechts) sieht es nicht besser aus.



Damit das Volk nicht durch die Brückenbaustelle muß, hat man hier einen Durchbruch geschaffen, welchen es früher nicht gab. Hinter der Wand war nämlich der Bahndamm für das Anschlußgleis in den ehem. Bfs.teil "Swg"


Dort kommt, irgendwann, die Straßenbahn raus.


Die Brückenbaustelle, vom Sterndamm aus...


...und von der anderen Seite.


Eigentlich sollte die Durchfahrt zum Sterndamm schon Ende letzten Monats wieder, temporär, freigegeben werden (um die staugeplagten Umleitungsstrecken zu entlasten), aber wie man sieht....
 

Mare Stellaris

BF Oberinspektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
23 Oktober 2008
Beiträge
1.810
Punkte
113
Ort
Suhlendorf
Arbeitgeber
DB Fernverkehr AG
Einsatzstelle
Hannover
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Triebfahrzeugführer
Danke für die Warnung. Ich muss morgen nach Schöneweide und beim letzten Mal war alles noch normal.:001:
 

liebe70

BF Oberdirektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
27 Februar 2008
Beiträge
5.863
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Osterausflug, zweiter Teil: Bahnhof Berlin-Schöneweide

Als ich in den Bahnhof kam, war ich erschrocken über den Zustand. Der Bahnhof war zwar noch nie angenehm anzuschauen (besonders innen !), aber was man jetzt zu sehen bekommt ist grauslig. Zu meiner Überraschung war man aber trotzdem dabei eine der Zugangstreppen zu putzen, was mich, beim Anblick des Umfeldes / in Anbetracht des Feiertages doch etwas irritierte.

Die Brückenbaustelle, (...)
...und von der anderen Seite.


Eigentlich sollte die Durchfahrt zum Sterndamm schon Ende letzten Monats wieder, temporär, freigegeben werden (um die staugeplagten Umleitungsstrecken zu entlasten), aber wie man sieht....
Die Baustelle sollte schon seit dem 20.12.2013 wieder offen sein, was dann aufgrund der schon anno dustern nicht bzw. falsch eingezeichneten Versorgungsleitungen in den entsprechenden Lageplan bis zum 28.02.2014 verlängert wurde. Danach blieb die Sperrung weiter bestehen - kommentarlos! Gaaanz toll... *kotz*

"Begeisterte Anwohner" (nein, ich nicht) ließen sich zu diesem treffenden Kommentar hinreißen:
20140320_125925.jpg

So sah es schon am 19.03.14 aus:
20140319_104921.jpg
 

BLOaner

BF Rat
BF Unterstützer
Mitglied seit
3 Februar 2008
Beiträge
3.076
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Fern und Weit
Einsatzstelle
Bundeshauptdorf
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Auch hier mal weiter...

Auch hier gibt es eine Baustellen-Doku (welche nicht nur den Bf. Schöneweide zeigt):
[DLMURL]http://www.baustellen-doku.info/projekte/goerlitzer-bahn_berlin_baumschulenweg_schoeneweide_adlershof_s-bahn/20140503/baustellen-bilder.html[/DLMURL]
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.119
Punkte
113
Ort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Ja mittlerweile liegt ein Teil des Fundament am Durchstich des Fussweg...
 

woelfi

verstorben
verstorbener User
Mitglied seit
5 Juni 2007
Beiträge
992
Punkte
113
Ort
Weserbergland
Arbeitgeber
db
Einsatzstelle
h
Beruf
fernverkehr
Moin Bahnstern, BLOaner, liebe70, Mare Stellaris,

beste Infos und Bilder. Vielen Dank dafür!



LG, woelfi!


___________________


www.woelfis-seite.de
 

Ersatzrad

BF Untersekretär
BF Unterstützer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
708
Punkte
93
Ort
Berlin
Arbeitgeber
LTE
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Verwalter des Chaos
Morgen die Damen und Herren,


jetzt muss ich mich doch selbst mal hier im Forum schlau machen.

(bin derzeit noch am durcharbeiten des Archivs nachdem ich das Forum durch hatte – für mich interessante Sachen)

Kurz im eigenen Interesse! Ich bin kein Fuzzi sondern habe noch eine fundierte Eisenbahnspezifische Ausbildung (3Jahre) erhalten – Kein EIB nur Einblicke um das System zu verstehen. Bin jetzt aber schon ne Zeit raus aber habe noch Umgang mit dem System.


So jetzt die Frage

Ich lebe ja nu schon einige Jahre im schönen Teil von Berlin also Schöneweide :004: .

Nun kam es wie es alle 2 Jahre ist ILA (ja der Flughafen hat schon einen Sinn auch wenn es nur die schöne Hintergrundkulisse für die ILA ist! Und welcher Messebetreiber hat schon eine eigene Startbahn! JA wir hier in Berlin :004: ), also Tochter geschnappt in Schöneweide in die S-Bahn Richtung Schönefeld (schon Jahre nicht mehr gefahren da ich nur die Richtung in die Stadt nutze). Wir zockelten so los und ich schaute mir so die Baustelle an (gut) weiter geht’s ja dann am Fuße des Bahndamms der Strecke Richtung Spindlersfeld rechts entlang (hoppler) das alte Stellwerk(direkt unterhalb des Bahndamm Spindlersfeld an der Strecke Richtung Betriebsbahnhof) steht ja noch. War mal ne Außenstelle meines Lehrbetriebes und der Stellraum war der Pausenraum gewesen mit einen schönen Überblick über den Rangierbahnhof. Gut von dem is ja nur noch wüste über (Stop) bis auf den Lokschuppen wo die Dampflokfreunde leben und das auch öfters Freitag zu Sonnabendnacht unterstreichen wenn die echten Lokomotivführer (ach bin ich böse aber so gelernt :004: ) meinen an Ihrer Pfeife zu spielen :004:, deshalb ist wohl auch noch der Galgen in Betriebsbahnhof da.

Aber etwas fehlte mir jetzt im Gesamtbild, egal weiter zur ILA Flugzeuge kucken Überflieger-Gummibärchen einsammeln und so weiter …

Auf dem Rückweg kam es mir dann!

:039:- Stand da nicht mal ein Wasserturm?-:039:

Oder bin ich jetzt Senil.:43::063:


Danke im Voraus und jetzt könnt ihr mich Teeren und Federn :004:


Gruß
 


Oben Unten