• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

National Zugbrand auf der Berliner Stadtbahn



Ein Sonderzug, welcher Freiburger Fußballfans nach Hause bringen sollte, ist am frühen Abend in Höhe S-Bahnhof Bellevue in Brand geraten! Derzeit ist die Stadtbahn total gesperrt. Die S-Bahnen wenden in Friedrichstraße und Zoo.

Da die Tintenkleckser wieder toll recherchierten, ging zunächst die Nachricht rum es würde ein S-Bahnzug brennen, weil ein Artikel was von wegen "steht am Bahnsteig" sagte. Dann kam auch noch der Bahnhof Gesundbrunnen mit in die Meldung, was unrealistisch ist / eine recht weite "Stadtrundfahrt" erfordern würde.


Link zur BZ
 

Kommentare

Mit dem gleichen Recht da du die "Tintenklechser" nennen darfst (obwohl die fachlich korrekte Bezeichnung "Redakteur" wäre, und in der Branche keine "Tinte" sondern "Farbe" verwendet wird), dürfen die für die lesende Allgemeinheit eisenbahntechnische Begrifflichkeiten verwechseln, vertauschen, und verallgemeinern.
 
Technischen Defekt schließt der Eigentümer aus.....
Die Ermittler offenbar nicht, im Gegenteil:

Zitat berliner-zeitung.de: "Der Brand sei also nicht in einem Abteil entstanden – diese Einschätzung ist offenbar eine Reaktion auf Vermutungen, dass Freiburg-Fans gezündelt haben könnten. Doch auch die Ermittler gehen nicht davon aus. Hinweise auf gezündete Böller oder auf vorsätzliche Brandstiftung gebe es nicht, hieß es."

berliner-zeitung.de

Gruß Peter
 


Oben Unten