• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Rail in Motion - Tablet PCs (1 Besucher)



Besucher die dieses Thema betrachten (Mitglieder: 0, Besucher: 1):

Onkeltoby

BF Hauptassistent
Registriert seit
5 August 2013
Beiträge
307
Zustimmungen
429
Punkte
63
Ort
Beckum
Arbeitgeber
DB Cargo
Einsatzstelle
NRW
Beruf
Lokführer
Kenne es eher so das man sich alle 24 Std. einmalig im RiM anmelden muss.
Wenn das anmelden dann genau während der Fahrt passiert ist das natürlich blöd.

Bei DBC gab es Anfang Dezember neue Tablets, jetzt kann man endlich das Display per Muster entsperren.

Das ist für mich eine klare Arbeitserleichterung, so kann man schnell etwas nachschauen o. ä.
 

Martin

BF Oberamtmann
Registriert seit
5 Januar 2008
Beiträge
2.928
Zustimmungen
908
Punkte
113
Beruf
-
Wenn man RIM in vollem Umfang benutzen will, dann ja. Ich kann aber ohne gültige Anmeldung lokal gespeicherte Dokumente in der Zugmappe aufrufen. Andere Anwendungen als RIM (wie "Telefon") funktionieren ohne dass man in RIM angemeldet sein muss.
 

frankxx1

BF Untersekretär
Registriert seit
1 November 2015
Beiträge
600
Zustimmungen
48
Punkte
28
Arbeitgeber
Bäckerei
Einsatzstelle
Tiefensee
Kenne es eher so das man sich alle 24 Std. einmalig im RiM anmelden muss.
Wenn das anmelden dann genau während der Fahrt passiert ist das natürlich blöd.

Bei DBC gab es Anfang Dezember neue Tablets, jetzt kann man endlich das Display per Muster entsperren.

Das ist für mich eine klare Arbeitserleichterung, so kann man schnell etwas nachschauen o. ä.

Man kann die Sperre auch völlig deaktivieren. Dann muss man nur noch wischen. Natürlich gilt das auch für das Telefon.
 

Martin

BF Oberamtmann
Registriert seit
5 Januar 2008
Beiträge
2.928
Zustimmungen
908
Punkte
113
Beruf
-
Sperre deaktivieren geht eigentlich nicht, dafür sorgt das EMM schon, welches dann immer meckert...
 

BR403

BF Sekretär
Registriert seit
5 April 2009
Beiträge
968
Zustimmungen
364
Punkte
63
Arbeitgeber
DB Fernverkehr
Einsatzstelle
Dortmund
Beruf
Lokführer
Ich finde es eine große Erleichterung, dass man statt Passwort auch Pin oder Muster nutzen kann. Ich nutze das Muster schon eine ganze Weile, geht wesentlich schneller. Neulich habe ich mal einen Kollegen gesehen, der sein Handy mit Passwort entsperrt hat. :100: Keine Ahnung, ob der nicht weiß, dass man das Ding auch per Fingerabdruck entsperren kann. :106: Ich würde wahnsinnig werden. wenn ich da jedes mal das Passwort eintippen müsste. :0102:
 
Registriert seit
7 Juni 2008
Beiträge
4.947
Zustimmungen
3.202
Punkte
113
Arbeitgeber
hab ich
Einsatzstelle
Nicht einsteigen, zurückbleiben bitte.
Beruf
privates EVU
Ich finde es eine große Erleichterung, dass man statt Passwort auch Pin oder Muster nutzen kann. Ich nutze das Muster schon eine ganze Weile, geht wesentlich schneller. Neulich habe ich mal einen Kollegen gesehen, der sein Handy mit Passwort entsperrt hat. :100: Keine Ahnung, ob der nicht weiß, dass man das Ding auch per Fingerabdruck entsperren kann. :106: Ich würde wahnsinnig werden. wenn ich da jedes mal das Passwort eintippen müsste. :0102:
Man kann Dich dazu verpflichten, das Gerät via Fingerabdruck zu entsperren. Man darf dich allerdings nicht dazu auffordern, Dein Paßwort preiszugeben.
 

frankxx1

BF Untersekretär
Registriert seit
1 November 2015
Beiträge
600
Zustimmungen
48
Punkte
28
Arbeitgeber
Bäckerei
Einsatzstelle
Tiefensee


Top Bottom