• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Pressemeldungen der Landes-/Bundespolizei zum Nachteil der Eisenbahn



liebe70

BF Oberdirektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
27 Februar 2008
Beiträge
5.863
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Hier kommen ab sofort sämtliche Pressemeldungen - auch von anderen Webseiten - zu Straftaten jeglicher Art (z.B. Diebstähle von Kupferkabeln, Masterden usw. zum Nachteil der Eisenbahnen) hinein.
Berichterstattungen zu Personenunfällen sind gemäß den Forenregeln zu unterlassen.
Zum "von-der-Seele"-Schreiben steht der bekannte Thread zur Verfügung, alle anderen Beiträge (PM zum Ereignis) werden kommentarlos gelöscht.
Alle übrigen Pressemeldungen der Landes-/Bundespolizei sind bitte hier zu posten.

Ralf
(Moderator)
 

Ludmilla_Fan

Quotengiftzwerg
BF Unterstützer
Mitglied seit
29 Februar 2008
Beiträge
1.049
Punkte
113
Ort
Helmstedt
Arbeitgeber
Freightliner DE
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Triebfahrzeugführer

Service Chef

BF Oberamtmann
Mitglied seit
10 Mai 2009
Beiträge
2.510
Punkte
113
Ort
31157
Arbeitgeber
DB Station&Service
Einsatzstelle
Hannover
Steinwurf zerschlägt Scheibe am ICE

Fuldatal/Ihringshausen (Landkreis Kassel) (ots) - Durch einen Steinwurf wurde gestern Abend, gegen 17.50 Uhr, bei der Vorbeifahrt am Bahnhof Fuldatal/Ihringshausen, eine Türscheibe des ICE 596 zerstört. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Quelle und weiterer Text: http://www.presseportal.de/polizeip...schlaegt-scheibe-am-ice-2-bilder-zum-download

Dom.
Polizei schnappt mutmaßliche ICE-Steinewerfer
Nur wenige Tage, nachdem in Nordhessen ein ICE mit Steinen beworfen wurde, hat die Polizei zwei 14 Jahre alte Jungen geschnappt.

http://www.focus.de/regional/kassel...utmassliche-ice-steinewerfer_aid_1160058.html
 

liebe70

BF Oberdirektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
27 Februar 2008
Beiträge
5.863
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer

Service Chef

BF Oberamtmann
Mitglied seit
10 Mai 2009
Beiträge
2.510
Punkte
113
Ort
31157
Arbeitgeber
DB Station&Service
Einsatzstelle
Hannover

liebe70

BF Oberdirektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
27 Februar 2008
Beiträge
5.863
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
...dass sich am Bahnhof Niederndodeleben Jugendliche an ausfahrende Züge hängen und dann wieder abspringen.
Was will man dazu noch sagen? Bördebauern halt.

Das Gleis 73w in Magdeburg - besser bekannt als Bahnsteig 9 - war schon zu Reichsbahnzeiten der "Jacken"bahnsteig. "Jacken" war die Abkürzung für Dorfjacken.
 

Bullwin

BF Amtmann
BF Unterstützer
Mitglied seit
30 September 2007
Beiträge
2.155
Punkte
113
Ort
Falkenberg/Elster
Arbeitgeber
DBAG-C.,R.,S. und dann???
Einsatzstelle
im Elend
Spezialrang
BF Unterstützer
Nicht so spitz mit den Dorflümmels.:004:
Du kennst wohl den Aufruf an die Jugend Anfang der 60ziger nicht; "Arbeiter auf Land" oder so ähnlich. Damit die Großstadtrotzer was zum Fr..... haben/bekommen.:tongue::tongue2::tongue:
 

rainer

BF Oberdirektor
Mitglied seit
10 Februar 2008
Beiträge
5.169
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
..."Hängen bitte ändern in drannhängen"...
 


Oben Unten