• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

National Masterliste FV-Zugverkehr Teilausfall, Gesamtausfall



Kommentare

Macht ja auch nur sinn erstmal wird das Personal nach einiger Zeit nicht mehr ausreichen und auch sind die Züge ja nur noch sehr schlecht besetzt
 
Sodele. Da die Gäste ausbleiben (mehr oder weniger zwangsweise) streicht man jetzt vernünftigerweise das Angebot auch zudämmen und kommt somit der Forderung der GDL nach. Die Personale und Planer werden es dankend annehmen.


Was macht eigentlich dann in der Zwischenzeit das nicht benötigte Personal? Zu Hause sitzen? Viel mehr geht ja nicht würde ich mal sagen...
 
Das klingt weniger nach ausfallenden Leistungen sondern lediglich nach Kapazitätsanpassung. Die unflexiblen 1'er werden lediglich ersetzt. Mehr konnte ich nicht lesen. Bei kürzeren Zügen braucht's etwas weniger Zub, aber so wie der Artikel geschrieben ist nicht weniger Zugleistungen...

MfG maschwa
 
Sodele. Da die Gäste ausbleiben (mehr oder weniger zwangsweise) streicht man jetzt vernünftigerweise das Angebot auch zudämmen und kommt somit der Forderung der GDL nach. Die Personale und Planer werden es dankend annehmen.

Was macht eigentlich dann in der Zwischenzeit das nicht benötigte Personal? Zu Hause sitzen? Viel mehr geht ja nicht würde ich mal sagen...
Ich bin zwar nicht beim Fernverkehr, aber hab momentan überwiegend "Weiße Wochen".
Es wird aber auch keine Ruhe gegeben, und so gibt's Tag um Tag 7:48.
Noch, mal schauen.
 
Dann wohnst Du definitiv in der falschen Ecke des Landes oder hast es noch nicht probiert. Bei mir sind in Reichweite zwei Baumärkte. Alle beide haben offen. Nummer 1 ist ein Globus. Dort gibt es zwar Beschränkungen und vorgeschriebene Laufrichtung aber das war's dann auch schon. Einkaufen dort mach wie vor möglich. Nummer 2 ist nen kleiner privater Markt im Nachbarort. Auch da kann ich noch einkaufen ohne Probleme. Wie überall so auch hier div Schutzmaßnahmen aber einkaufen problemlos möglich. Ohne Gesichtsmaske...
Gestern erst getestet...
 
Dann wohnst Du definitiv in der falschen Ecke des Landes oder hast es noch nicht probiert. Bei mir sind in Reichweite zwei Baumärkte. Alle beide haben offen. Nummer 1 ist ein Globus. Dort gibt es zwar Beschränkungen und vorgeschriebene Laufrichtung aber das war's dann auch schon. Einkaufen dort mach wie vor möglich. Nummer 2 ist nen kleiner privater Markt im Nachbarort. Auch da kann ich noch einkaufen ohne Probleme. Wie überall so auch hier div Schutzmaßnahmen aber einkaufen problemlos möglich. Ohne Gesichtsmaske...
Gestern erst getestet...
Du vergisst, dass es regionale Unterschiede gibt! Heute kann man nix mehr pauschalisieren!

MfG maschwa
 


Oben Unten