Lustiges für Zwischendurch...

G

Gast #1

Guest
Hallo Allerseits,

anbei habe ich mal drei Powerpoint-Präsentationen für Euch, damit trotz der ganzen Misere bei unserem AG nicht das Lachen zu kurz kommt.
Diese wurden mir von Freunden und Bekannten überlassen und irgendwo in den Weiten des WWW aufgetrieben.
Hoffe das vielleicht für Jede/Jeden was dabei ist. Aber nun genug gelabert.

Viel Spass mit den Anhängen wünscht
KryptoX :bye:
 

ID 63

Gelöschtes Mitglied
Registriert
31. Juli 2007
Beiträge
3,383
Punkte Reaktionen
1
Punkte
38
Spezialrang
Gelöscht
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Vor 1978 geboren=:24:
Winterdepression=:021:

Gruß vom Orf
 
G

Georgeli

Guest
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Sehr schön.
Solch lustige Sachen verschicken sich unsere Bürokräfte gern untereinander.
Da wurden mir die weiblichen Formulierungen schon mal "vorgetragen".
 

tickettussi

Hauptrat
BF Unterstützer
Registriert
21. Januar 2008
Beiträge
5,740
Punkte Reaktionen
155
Punkte
63
Ort
Nähe München
Arbeitgeber
DB Vertrieb GmbH
Einsatzstelle
FN ML
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Schrecken der hartnäckigen Schwarzfahrer ;)
AW: Lustiges für Zwischendurch...




Komisch, seit das Update läuft habe ich immer diese Fehlermeldung. :D:D
Ich glaub da ist der Chef in der Eifer des Gefechts wohl an die falsche Taste gekommen:confused:
.
.
.
 

Merlin

Administratorin
Teammitglied
Registriert
16. November 2007
Beiträge
9,060
Punkte Reaktionen
6,664
Punkte
113
Ort
Delitzsch
Arbeitgeber
kein Bahner
Einsatzstelle
am Schreibtisch
Spezialrang
BF Top Unterstützer
Spezialrang 2
Schlitzi-Schreck
Beruf
Verm.-Techn.
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Komisch, seit das Update läuft habe ich immer diese Fehlermeldung. :D:D
Ich glaub da ist der Chef in der Eifer des Gefechts wohl an die falsche Taste gekommen:confused:
.
.
.​
Jo, die Gelder fließen nun automatisch zum Cheffe, und der macht sich gerade vom Acker... nun weißte Bescheid :D :D
 

Trennhuepfer

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
4. November 2007
Beiträge
9,240
Punkte Reaktionen
695
Punkte
113
Ort
56218 Mülheim-Kärlich
Arbeitgeber
DB Regio
Einsatzstelle
KKO
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer + Wagenmeister G
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Dem Chef sei seine Ruhe gegönnt ... ;)

so lange er nicht mit der Kohle durchbrennt .. :D
 

ferkel

Hauptassistent
Registriert
4. Juli 2007
Beiträge
378
Punkte Reaktionen
35
Punkte
28
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Regio
Einsatzstelle
S-Bahn Berlin
Beruf
Tf
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Liechtenstein ist ein guter Ort um seine Kröten zuzählen :D:D
 

der guthe hermann

Untersekretär
BF Unterstützer
Registriert
25. März 2008
Beiträge
680
Punkte Reaktionen
172
Punkte
43
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
BEV
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Frage an TfHLERmarco:

Kennst du noch Charlie bzw. hast du schon mal was von ihm gehört?

Seines Zeichen 218-Treiber mit Wohnort in Calberlah, aber ich glaube er lebt nicht mehr!

Erinnerungen an Charlie Weiß (?)
Lokführer aus Calberlah

Er war überwiegend im Nahverkehr auf der Stecke HH – HWOB im Einsatz. Wenn irgendwo 3 Loks der Baureihe 218 gleichzeitig los fuhren, der mit der größten Rauchentwicklung, das war Charlie. Michael Schumacher auf der 218.

Sein größtes Vergnügen war es, Zugführer, die ihn noch nicht kannten, nach Erteilung des Abfahrauftrages möglichst auf dem Bahnsteig stehen zu lassen. Eigentlich war er immer vor Plan am nächsten Halt, wenn die Strecke es hergab.

Wenn er ihm Steuerwagen seine zarten Hände auf das „Lenkrad“ legte, war davon nichts mehr zu sehen. Schliesslich hatte er mal in Hamburg auf dem „Dom“ als Rummelplatzboxer gearbeitet.

Als im Zug mal ein paar Leute Randale machten, hielt er mal kurz am Bahnsteig von Plockhorst an und setzte die Leute an die frische Luft mit dem Hinweis, sie sollten nächsten Zug nehmen, der dort hält. Widerstand zwecklos. Dummerweise war die Bahnstation aber schon seit Jahren aufgehoben.

In Hannover beförderte er einen Fahrgast mal kurz unsanft die Treppe runter, weil der zu einer Kollegin frech geworden war und sie beschimpfte. Kurz darauf kam der Fahrgast mit der Bahnpolizei auf den Bahnsteig zurück. Kein Charlie zu sehen, nur mehrere Lokführer waren da, die das ungeheuerliche Benehmen gesehen hatten und sofort vom Leder zogen. Das war ein Kollege aus Bremen, nee aus Hamburg, son Quatsch natürlich aus Goslar, Blödsinn aus Nienburg oder doch aus Minden ?, während Charlie grinsend auf seiner Lok saß und in Richtung Wolfsburg startete. Die Bahnpolizei schwieg wohlweisslich

Wir kommen mittags von HWOB, Steuerwagen voraus, in Calberlah nur ein Fahrgast: Charlie!
Mein Lokführer erhebt sich, Charlie sagt "Moin" und setzt sich auf den Kutscherstuhl. Nach der Abfahrt frage ich leicht erstaunt: "Nanu. Ablöse in Calberlah?"
"Nö, aber meinst du ich will mir bis Hannover anhören, dass ich viel zu langsam bin und überhaupt und so!"


Das sind nur mal so ein paar Episoden, er war in Hannover bekannt wie ein bunter Hund.

der guthe hermann
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Wir könnten diese "Pusher" momentan bei uns am Sonntagen gut gebrauchen, denn bei uns ist Regiomesse, und da werden die Zügen um 17:00; 18;00 und 19;00 in beiden richtungen an einem Haltepunkt richtig voll. Gestern habe ich um 17:00 Richtung Basel ca. 30-40 Leute stehen lassen müssen. War vor allem lustig, den 2 Haltestellen später in Lörrach stieg die Hälfte von denen wieder aus.
 

Urmel

Untersekretär
Registriert
18. August 2007
Beiträge
749
Punkte Reaktionen
289
Punkte
63
Arbeitgeber
DB Tiefflieger
Einsatzstelle
KK
Beruf
TF
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Die 30 bis 40hätten die 4 ohne Probleme untergebracht wenn es sein muss mit Gepäck:D
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Das glaube ich nach diesen Bildern auch.;)
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Habe mal beim Ausmisten auf der Festplatte folgendes gefunden, und hoffe, es war noch nicht hier:
 

Flok

Obersekretär
Registriert
4. August 2007
Beiträge
1,041
Punkte Reaktionen
4
Punkte
38
Ort
Augsburg
Beruf
TX Logistik Austria GmbH
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Irgendwie lustig, irgendwie traurig. "Halt" für Borkenkäfer und sonstiges Getier.
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Man haben Die Laim Rbf gerupft.
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Das was ich vom Zug aus sehe, wenn ich von Pasing nach Hbf fahre, treibt mir schon die Tränen in die Augen, erst recht, wenn ich dann mit dem Mühldorfer Zug weiterfahre, und dann die traurigen Reste von MOR sehe.
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,849
Punkte Reaktionen
5,209
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Aber wieder zurück zum Thema:

Der Versuch einer Katze eine Tablette zu verabreichen

1. Katze aufheben und wie ein Baby halten. Zeigefinger und Daumen der rechten Hand jeweils an die Seiten des Mauls platzieren und sanften Druck ausüben, während man die Pille in der rechten Hand hält. Sobald die Katze das Maul aufmacht, Pille ins Maul fallen lassen. Lassen Sie die Katze das Maul schließen und schlucken.

2. Heben Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinter dem Sofa hervor. Halten Sie die Katze auf dem linken Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3. Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die nasse Pille weg.

4. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Folie. Halten Sie die Katze im linken Arm und halten Sie die Hinterpfoten mit der linken Hand fest. Drücken Sie den Kiefer auf und schieben Sie mit dem rechten Zeigefinger die Pille in den Rachen. Halten Sie das Maul für 10 Sekunden zu.

5. Holen Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze vom Kleiderschrank herunter. Holen Sie Hilfe.

6. Knien Sie auf dem Boden und halten Sie die Katze fest zwischen den Knien. Halten Sie Vorder- und Hinterpfoten fest. Ignorieren Sie das leise Knurren der Katze. Bitten Sie den Helfer, den Kopf mit einer Hand festzuhalten, während er mit der anderen Hand ein Lineal in das Maul schiebt. Lassen Sie die Pille über das Lineal in das Maul gleiten und reiben Sie kräftig den Hals der Katze.

7. Holen Sie die Katze von der Gardinenstange runter und nehmen Sie eine neue Pille aus der Folie. Notieren Sie daß Sie ein neues Lineal kaufen müssen und reparieren Sie die Gardinen. Fegen Sie die Scherben der Porzellanfiguren zusammen damit Sie sie später wieder zusammenkleben können.

8. Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch und bitten Sie den Helfer, sich flach auf die Katze zu legen, wobei der Kopf gerade unter der linken Achselhöhle herausgucken sollte. Schieben Sie die Pille in das Ende eines Strohhalms. Drücken Sie das Maul mit einem Bleistift auf und blasen Sie die Pille hinein.

9. Lesen Sie die Packungsbeilage um zu sehen ob die Pillen für Menschen schädlich sind. Trinken Sie ein Glas Wasser um den Geschmack zu neutralisieren. Kleben Sie ein Heftpflaster auf den Unterarm des Helfers und reinigen Sie den Blutfleck im Teppich mit Seife und Wasser.

10. Holen Sie die Katze aus dem Geräteschuppen des Nachbarn. Holen Sie noch eine Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und machen Sie die Tür soweit zu daß der Kopf gerade herausguckt. Öffnen Sie das Maul mit einem Esslöffel und schießen Sie die Pille mit einem Gummiband ins Maul.

11. Holen Sie einen Schraubenzieher und befestigen Sie die Scharniere. Halten Sie eine kalte Kompresse an die Wange und schauen Sie nach wann Sie das letzte Mal gegen Tetanus geimpft wurden. Schmeißen Sie Ihr T-Shirt weg und holen Sie ein neues aus dem Schlafzimmer.

12. Rufen Sie die Feuerwehr, um die Katze vom Baum gegenüber herunterzuholen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbarn, der bei dem Versuch der Katze auszuweichen, in den Zaun gefahren ist. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

13. Knoten Sie die Vorder- und Hinterpfoten mit Blumendraht zusammen und binden Sie die Katze fest an den Esstisch. Ziehen Sie feste Gartenhandschuhe an und hebeln Sie das Maul mit einem kleinen Schraubenschlüssel auf. Schieben Sie die Pille ins Maul gefolgt von einem großen Filetsteak. Halten Sie den Kopf senkrecht und kippen Sie einen halben Liter Wasser in den Hals, damit die Pille heruntergespült wird.

14. Lassen Sie sich vom Helfer in die Notaufnahme des Krankenhauses fahren. Bleiben Sie ruhig, während der Arzt die Wunden am Unterarm und an den Fingern näht und die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Heimweg beim Möbelgeschäft an um einen neuen Esstisch zu bestellen.

15. Geben Sie die Katze im Tierheim ab und erkundigen Sie sich ob sie Hamster haben.
 
G

Georgeli

Guest
AW: Lustiges für Zwischendurch...

Aus Erfahrung kann ich dazu sagen, es geht einfacher.
Tablette in ein Stückchen Leberwurst stecken, so das die Mietze die nicht sehen und riechen kann und ab dafür.:00000025:
Sollte die Mietze keine Leberwurst mögen, dann oberen Beitrag abarbeiten. :004:
 


Oben