• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Krimis mit Eisenbahnbezug auf Youtube



Einmannbetrieb

BF Oberinspektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
15 Mai 2008
Beiträge
1.771
Punkte
113
Arbeitgeber
SBB Cargo Deutschland
Einsatzstelle
Fulda
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Leiter Lokpersonal
Polizeiruf 110 "Der Kreuzworträtselfall"
Hier empfehle ich zusätzlich das Buch von Hans Girod "Der Kreuzworträtselmord", möglichst in der 1. Auflage (siehe Link, Buch muß rot sein), zu lesen. Da wird auf den Fall ohne jeden Schnörkel eingegangen. Im hinteren Teil des Buches geht es auch um Selbstmorde in der DDR, u.a. über Schienensuizide. Das Buch beinhaltet auch ein paar unschöne Bilder von Toten, dies nur als kleine Vorwarnung meinerseits.
Warum ich auf die Erstausgabe mit dem roten Umschlag verweise? Die Zeitschrift "Super-Illu" hat einen Teil der Bücher für wenig Geld neu wieder aufgelegt. Ich hab so eines erworben und war prompt überrascht, wie man so viele Rechtschreibfehler aus einen eigentlich ordentlichen und fertigen Manuskript hineinbauen kann. Für Freunde der Rechtschreibung: Finger weg.

Mike
der grundsätzlich die von Girod zu diesem Thema verfassten Bücher empfehlen kann, auch wenn man manchmal das Gefühl hat, er will das Handeln der Staatsorgane der DDR nicht im schlechtesten Licht erscheinen lassen.
 

Tender

BF Hauptassistent
Mitglied seit
30 Oktober 2007
Beiträge
255
Punkte
28
Standort
Haupt-Bw-Ost
Arbeitgeber
Cargo
Einsatzstelle
Seddin
Beruf
Lokomotivbewegungskünstler
Im Jahr 1982 wurde ein "Polizeiruf 110 Plauener Spitzen" im Bf Belzig gedreht.
Den Schauspieler Dieter Mann habe ich zu dieser Zeit auch auf dem Bahnsteig in Belzig bei Dreharbeiten gesehen.
In der gleichen Zeit wurde ein Film(Trailer) mit Gojko Mitic auf der Strecke Belzig-Niemegk mit Stunteinlagen auf der 110 121 gedreht.

Gruß Tender
 

Einmannbetrieb

BF Oberinspektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
15 Mai 2008
Beiträge
1.771
Punkte
113
Arbeitgeber
SBB Cargo Deutschland
Einsatzstelle
Fulda
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Leiter Lokpersonal
In der gleichen Zeit wurde ein Film(Trailer) mit Gojko Mitic auf der Strecke Belzig-Niemegk mit Stunteinlagen auf der 110 121 gedreht.
Off-Topic:
Stunteinlagen? Es gab doch keine Stuntleute bei der DEFA. Nur Kaskadeure. Kaskadeureinlagen? Klingt nach Inkontinenzauffangdingens. Wieder ein wichtiges Problem, was es zu lösen gilt. :35::004:


Mike
 


Oben Unten