• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Investor vs. Amtsschimmel - Bahnhof Schleswig



maschwa

Antipath
BF Unterstützer
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
6.431
Punkte
113
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Netz
Ein erbitterter Streit zwischen einem Investoren und der Bauaufsichtsbehörde um den Umbau zum Eventbahnhof Schleswig hat nun Folgen auch für Reisende.

Das Lesen der Artikel ist schon echt lustig!

Um was geht es?
Event-Bahnhof Schleswig

Und nun mal der Versuch, mit entsprechenden Artikeln das Drama in einer Chronik zu dokumentieren:

http://www.shz.de/lokales/schleswig...-soll-zum-event-tempel-werden-id10076626.html
Bahnhof soll zum Event-Tempel werden
http://www.shz.de/lokales/schleswig...hrden-den-neuen-event-bahnhof-id15420136.html
Denkmalschutz-Pläne gefährden den neuen „Event-Bahnhof“
http://www.shz.de/lokales/schleswig...n-das-ist-der-ehrgeizige-plan-id15347557.html
„Event-Bahnhof“ nimmt Gestalt an: Das ist der ehrgeizige Plan

http://www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/article16256506.ece
Schleswiger Bahnhof: Stadt versiegelt Bahnhofs-Baustelle
http://www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/article16291306.ece
Bahnhofs-Posse in Schleswig: Gebrochene Siegel, Strafanzeige und verschwundene Akten
http://www.shz.de/lokales/schleswig...eden-tag-die-polizei-schicken-id16303471.html
Bahnhofs-Streit in Schleswig: „Zur Not jeden Tag die Polizei schicken“
http://www.shz.de/lokales/schleswig...-anweisung-vom-buergermeister-id16407301.html
Wirbel um Stillhalte-Anweisung vom Bürgermeister
http://www.shz.de/lokales/schleswig...n-sperren-schleswiger-bahnhof-id16596941.html
Zweifel an der Statik: Behörden sperren Schleswiger Bahnhof
Nun hat der geneigte Reisende eben das Problem! Immer toll, wenn sich einer nicht an Recht und Gesetz halten will und der andere darauf besteht. Ich gebe allerdings der Behörde Recht, denn es gibt Gesetze und auch Rechte der Überwachungsbehörde! Leider leidet unter so einem Streit wie immer nur der Unbeteiligte! Schade für ein interessantes Projekt!

Mal schaue, wie das ausgeht! Aber dagegen ist die Posse in Bad Bentheim ja fast noch harmlos!

MfG
maschwa
 

Asgard

BF Obersekretär
Mitglied seit
23 Februar 2008
Beiträge
1.222
Punkte
113
Arbeitgeber
DB Cargo AG
Einsatzstelle
FMB
Beruf
Lokführer
Planierraupe? So schön ist der Bahnhof nun wirklich nicht. Der Zugang zu den Bahnsteigen erfolgt seit Jahren außen am Gebäude vorbei. Ich bin ab und zu wegen Verwandschaftsbesuch in Schleswig. (Hotel "Alter Kreisbahnhof" ist sehr zu empfehlen)
 

BLOaner

BF Rat
BF Unterstützer
Mitglied seit
3 Februar 2008
Beiträge
3.076
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Fern und Weit
Einsatzstelle
Bundeshauptdorf
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Letzter Akt des Drama´s?

https://www.shz.de/lokales/schleswi...eigentuemer-siegt-vor-gericht-id18052481.html
Im Streit um den Bahnhof hat Eigentümer und Investor H. Herr vor dem Schleswiger Verwaltungsgericht einen wichtigen Etappensieg errungen. So hat die 8. Kammer nun entschieden, dass der vom städtischen Bauamt verhängte Baustopp sowie die anschließende Versiegelung des Gebäudes rechtswidrig waren. Begründung: Die Bauaufsichtsbehörde war gar nicht zuständig (Az. 8B 145/17). „Damit hat das Verwaltungsgericht bestätigt, was ich schon immer gesagt habe“, erklärt Herr. Zuständig sei einzig und allein das Eisenbahn-Bundesamt. – Quelle: https://www.shz.de/18052481 ©2017
 

BLOaner

BF Rat
BF Unterstützer
Mitglied seit
3 Februar 2008
Beiträge
3.076
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
DB Fern und Weit
Einsatzstelle
Bundeshauptdorf
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf


Oben Unten