• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

National Fundsache: Tf erleichtert Fundsache um 5000 €



Unfassbar:


6000 Euro in Münzen: Lokführer nimmt Koffer voll Geld an sich - Videokameras überführen ihn


Düsseldorf
Ein Lokführer hat gestanden, in einem Zug zwei Koffer voll Geld entdeckt und den Löwenanteil davon für sich abgezweigt zu haben. Der 48-Jährige wurde durch Überwachungskameras überführt, die Tat ereignete sich am Düsseldorfer Hauptbahnhof.
Und nun komm mir bitte keiner mit der ungerechten Lohnlaier! Sowas gehört sich nicht und schadet auch dem Berufsbild! Der Lohn kann kein Rechtfertigungsdrund sein....

MfG
maschwa
 

Kommentare

Was hat der den gedacht, das die Kameras nicht sehen wie er die Koffer aus dem Zug trägt und sein kleiner Umweg auch nicht aufgezeichnet wird?
Das weiß doch jeder Bahner das in den großen Bahnhöfen alles aufgezeichnet wird :0102:

Zum Glück hat der Mann sein Geld wieder und ist für seine Ehrlichkeit nicht bestraft worden.
 
Was hat der den gedacht, das die Kameras nicht sehen wie er die Koffer aus dem Zug trägt und sein kleiner Umweg auch nicht aufgezeichnet wird?
Meistens sind's noch nicht mal die finanziellen Bedürfnisse der Männer, sondern der ihrer Frauen.
Manche verkaufen ihren Schlitz besonders teuer, da kommt der Mann schnell finanziell ins Schwitzen und macht bei Gelegenheiten dann auch Dummheiten.
 
Meistens sind's noch nicht mal die finanziellen Bedürfnisse der Männer, sondern der ihrer Frauen.
Manche verkaufen ihren Schlitz besonders teuer, da kommt der Mann schnell finanziell ins Schwitzen und macht bei Gelegenheiten dann auch Dummheiten.
????? Irgendwie eine ziemlich despektierliche Antwort insbesondere Frauen gegenüber! Dummheit ist geschmeichelt und alles in allem ist deine Antwort keine Rechtfertigung für kriminelle Taten.

Bei manchem hier und seinen Antworten stelle ich mir regelmäßig die Frage, was schief läuft! Seit ihr nicht Manns genug oder läuft menschlich was schief? In einer gesunden Gesellschaft sollte doch selbst ein Scheitern vernünftig abgehen können! Wenn ich solche Antworten lese, dann zweifel ich dran.... Sorry!

MfG
maschwa
 
Gesunde Gesellschaft ? Lieber maschwa , davon sind wir hier in Deutschland doch weit entfernt ! Wir sind doch hierzulande die kranke Zentrale des Wahnsinns !
 
Gesunde Gesellschaft ? Lieber maschwa , davon sind wir hier in Deutschland doch weit entfernt ! Wir sind doch hierzulande die kranke Zentrale des Wahnsinns !
Ach so, und weil das so ist, gibt es das Recht für solche Kommentare?! Nee, so hat es angefangen und deswegen ist es soweit gekommen! Und nun versteckt man sich dahinter! Frei nach dem Motto: die anderen tun's ja auch! Sorry, da hab ich kein Verständnis.
Sind wir noch eine "gesunde Gesellschaft"? Gelegenheit macht Diebe oder Liebe. Gelegentlich gibts bei Gelegenheit auch Hiebe.
Nein sind wir nicht, aber deine Folgen machen es nicht besser. Aber toll, wenn immer die anderen die bösen sind!


Leute, es reicht. Ich hätte nicht gedacht das ich in unserem Forum so einen frauenfeindlichen Mist lesen muß.
Wenigstens einer, der es auch so sieht! Schade!

MfG
maschwa
 
Zuletzt bearbeitet:
Maschwa, langsam. Wir kennen nicht die Hintergründe für das Verhalten des "Kollegen". Es war eine Gelegenheit und die hat ihn zum "Dieb" werden lassen. Jetzt sorgt diese Gelegenheit für (mediale) Hiebe für den "Kollegen". Und wir sind da nicht von ausgenommen. Auch wir prügeln jetzt verbal auf den Mitarbeiter ein.
 


Oben Unten