Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Z

Zugbeleidiger

Guest
Ich weiß, es ist noch laaange hin und noch ist nix endgültig entschieden, aber trotzdem wollte ich schon mal immer einen Anfang wagen in Punkto Recherche...

So denn meine Freizeit(ver)planer mir keinen dicken fetten Strich durch die Rechnung machen, werde ich hoffentlich 2013 über Weihnachten Urlaub bekommen. :001: :005:

So. Und nun wollten wir, solange noch wenigstens 1 der Kinder an den Weihnamann glaubt, mal nach Scandinavien in den SCHNEE und (wenn es denn vom Geld her leistbar ist) den alten Mann mal bersuchen in Rovanjemie (oder so ähnlich geschrieben - bin zu faul zum suchen... :6:).

Meine bessere Hälfte plädiert für Flug, weils am günstigsten wäre für 4-6 Personen. ICH würde ja liebend gern per Bahn fahren. Allerdings glaub ich weniger, das es da eine vernünftige Verbindung gibt zu vernünftigen Preisen bei akzeptablen Reisezeiten (Freifahrtgültigkeit für mich undoder Familienangehörige müsste noch abgeklärt werden anhand der Verbindung).

Hat das schon mal jemand gemacht? Wann? Anreise per Zug/Auto/Luftbus? Gibts in Punkto Mietwagen undoder Unterkünfte was zubeachten?

Etc. Also mich interessiert jedes QuentchenInfo zu diesem Thema. Wo sollte man UNBEDINGT hin? Was sollte man TUNLICHST lassen zu besuchen, weil...
 

Marco_M

Untersekretär
BF Unterstützer
Registriert
24. November 2008
Beiträge
696
Punkte Reaktionen
588
Punkte
93
Ort
Dürrröhrsdorf
Arbeitgeber
DB
Einsatzstelle
seit 01.01.2014 mit Büro im Herzen der Hauptstadt
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Dipl.-Ing. f. Schienenfahrzeuge
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Hallo Zb,

Du hast doch eine Direktverbindung aus Deiner Gegend zumindest bis Kopenhagen. Sieh mal unter 472/473 nach. Den sollte es Ende kommenden Jahres auch noch geben…
Freifahrten haben Gültigkeit, auch internationale. Seid Ihr mehr als drei, buchst Du ein Liegewagen-Abteil. Hast dann sechs Pritschen zur Auswahl, incl. reichlich Platz für's Gepäck.

Und von Kopenhagen kommst Du auch in die anderen Teile Skandinaviens problemlos weiter. Sollte Euch allerdings die Bahnfahrt zu lange dauern oder zu unsicher sein, musst Du auf die "Flugsaurier-Eierlinie" ausweichen.

Grüße aus der alten Heimat und eine schönen 3. Advent
Marco
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,839
Punkte Reaktionen
5,190
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Also mit dem Zug geht das schon, aber ......

Du mußt erstmal nach Kopenhagen und dann weiter nach Stockholm um ab dort die Fähre zu benutzen. Oder aber über Stockholm- Haparanda. Aber alles sehr sehr Zeitaufwändig. Du kannst da mit ca. 50-60 Stunden Reisezeit rechnen. Einfacher und bequemer, aber natürlich teurer ist es mit der Fähre von Travemünde oder Rostock zu fahren. Die fahren zwar auch je rund 30 Stunden, aber es entfallen die langen Wartezeiten beim Umsteigen. So kostet eine 4 Bett Aussenkabine von Rostock nach Helsinki knapp 500 € pro Richtung.
 

LZB

Oberinspektor
BF Unterstützer
Registriert
28. Mai 2008
Beiträge
2,659
Punkte Reaktionen
415
Punkte
83
Arbeitgeber
kein Bahner
Einsatzstelle
jenseitz von Gut und Böse
Spezialrang
BF Unterstützer
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Zumindest kannst Du Dir das Treiben bei Santa Claus ansehen. Nach dem kleinen Vorspann im Bild auf Live klicken.

http://www.santatelevision.com/santa-claus/santa-claus-live-video-outside-in-village/


Zur Reise selbst. Meine persönliche Meinung.
Ein Urlaub am Polarkreis zur Wintersonnenwende schlägt glaube ich ziemlich auf´s Gemüt. Fast durchgehend dunkel. Wenig Zeit, die wunderschonen Landschaften Lapplands zu sehen. Da würde ich den Spätsommer oder den Spätfrühjahr vorziehen.

Bespreche das mal mit Deiner Frau.
Heute zum Beispiel ist dort
Sonnenaufgang 9:53
Sonnenuntergang 12:32
Tageslänge: 2H 39 Min.

Temperatur -7 grad (das ist schon warm für dortige Verhältnisse.

Ansonsten Viel Spass!
 

Gallusrowdy

Rat
BF Unterstützer
Registriert
3. Juli 2007
Beiträge
4,406
Punkte Reaktionen
221
Punkte
63
Ort
Hosena
Arbeitgeber
Kein Bahner mehr
Einsatzstelle
bei meinen Kindern ihr Daheim
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Pensionskasse
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Wenn Du auf Dein Auto nicht verzichten willst: auto-sparpaket kiel-oslo
 

CC6550

Assistent
BF Unterstützer
Registriert
28. März 2008
Beiträge
127
Punkte Reaktionen
8
Punkte
18
Ort
Huchenfeld
Arbeitgeber
DB Vertrieb
Einsatzstelle
Nordschwarzwald
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Reiseberater
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Wenn du mit dem Zug fahren willst bitte auch beachten das es für Schweden keine Freifahrt bzw. FIP Ermäßigung gibt.
 
Z

Zugbeleidiger

Guest
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Naja. Also MEIN Auto MUSS nicht zwingend mit da hoch. SO winterfest isses nu auch wieder nich ;) Da verlass ich mich, wenns nötig ist, doch lieber auf die Autovetmietung(en) vor Ort...
Aber wenn es vor Ort einen vernünftigen ÖPNV zu vertretbaren Preisen gibt, nutz ich natürlich auch den...
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Aber wenn es vor Ort einen vernünftigen ÖPNV zu vertretbaren Preisen gibt, nutz ich natürlich auch den...

Helsinki - Rovaniemi : 2 Erwachsene, zwei Schüler = 251,16 €, Fahrzeit 12:48 h. Einfache Fahrt :003:[h=2][/h]
 
Z

Zugbeleidiger

Guest
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Helsinki - Rovaniemi : 2 Erwachsene, zwei Schüler = 251,16 €, Fahrzeit 12:48 h. Einfache Fahrt :003:

Schön. Ist das der Normalpreis? Is das ein "Superweihnachtsdicountangebot"? Quelle(n)?

Einfach so nen Preis in den Raum knallen bringt mich nicht wirklich weiter. Allzuviel sinnvolles war ja bis jetzt nich dabei. Naja, kommt sicher noch...
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home
AW: Frage an/für die Scandivienkenner/~freunde

Schön. Ist das der Normalpreis? Is das ein "Superweihnachtsdicountangebot"? Quelle(n)?

Einfach so nen Preis in den Raum knallen bringt mich nicht wirklich weiter. Allzuviel sinnvolles war ja bis jetzt nich dabei. Naja, kommt sicher noch...
Ob das ein Sparpreis ist, kann ich nicht sagen. Ich habe nur einmal auf dieser Seite nach der Verbindung gefragt:

http://www.vr.fi/en/index.html

:003:
 

zgd

Oberassistent
BF Unterstützer
Registriert
14. August 2009
Beiträge
248
Punkte Reaktionen
18
Punkte
18
Arbeitgeber
SBB
Einsatzstelle
ZUE
Spezialrang
BF Unterstützer
Ich bin schon mehrmals auf dem Landweg bis nach Kirkenes.
Meine liebste Route CNL Kopenhagen - Malmö - X2000 Stockholm - Fähre Turku ( Nacht) - IC Rovaniemi Ankunft abends.
Rückfahrt: Nachtzug Helsinki - Fähre Synphony/Serenade Stockholm - Nachtzug/X2000 - Malmö - Kopenhagen CNL/ICE

SE: X 2000 gibt es bei rechtzeitiger Buchung günstige Angebote oder mit IC dauert aber einige Sunden länger.
Nachtzug Mälmo-Stockholm ist recht preiswert bei früher Buchung.
Fähre Turku ebenfalls. Kann alles über www gebucht werden.
 
Z

Zugbeleidiger

Guest
So langsam gehts ja ans eingemachte. Unabhängig von den Kosten, wäre diese Verbindung mit 2 Kindern 1Teenie und 3 Erwachsenen möglich? Wo sollte ich mehr Umsteigezeit einplanen? Wie weit ist es von Stokholm C bis "Stokholm Hafen", wo die Schiffe abfahren? Muß ich diese extra buchen? Wenn ja WO? Einchecken auf dem "Äppelkahn" wieviel vorher? Kosten? Ebenso der Bustransfer vom Hafen zum Bahnhof und zurück? Kostet extra? Wo krieg ich die Tickets her? familien/Gruppenrabatt? ...

Karlsruhe Hbf So, 08.12.13 ab 20:35 CNL 472 CityNightLine
Koebenhavn H Mo, 09.12.13 an 10:07
Umsteigezeit 1:08 h

Koebenhavn H Mo, 09.12.13 ab 11:15 X2 536 X2000
Stockholm Cent. Mo, 09.12.13 an 16:40
Übergang 60 Min.
weiter mit Bus
Stockholm Stadsgården (Viking) Mo, 09.12.13 ab 20:00 Schiff Schiff Richtung: Turku satama/Åbo hamn
Turku satama/Ã…bo hamn Di, 10.12.13 an 07:35

Übergang 20 Min.
weiter mit Bus

Turku/Ã…bo Di, 10.12.13 ab 09:05 R 909 Schnellzug
Tampere/Tammerfors Di, 10.12.13 an 10:47
Umsteigezeit 17 Min.

Tampere/Tammerfors Di, 10.12.13 ab 11:04 S2 45 Pendolino S220
Bordrestaurant, Rollstuhlstellplatz
Oulu/Uleaborg Di, 10.12.13 an 15:21
Umsteigezeit 7 Min.
Umsteigezeit anpassen
Oulu/Uleaborg Di, 10.12.13 ab 15:28 R 711 Schnellzug
Fahrradmitnahme begrenzt möglich, Bordrestaurant
Rovaniemi Di, 10.12.13 an 17:45
 

liebe70

Hauptrat
BF Unterstützer
Registriert
27. Februar 2008
Beiträge
5,863
Punkte Reaktionen
5,370
Punkte
113
Ort
Berlin
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Ich würde mit dem Zug maximal bis zum nächsten Flughafen fahren und von dort aus mit dem Flugzeug so weit reisen, wie es möglich ist und von dort aus ggf. mit weiteren Landfahrzeugen (Zug, Bus, Auto) bis zum Ziel.

Die Route wäre dann also Wohnort - Frankfurt Flughafen - Helsinki, evtl. Anschlußflug nach Rovaniemi bzw. ab Helsinki per Zug/Auto weiter. Zumindest biste dann schneller als mit dem Zug.
 
Z

Zugbeleidiger

Guest
Aber auch kostengünstiger? Sind immerhin 5 oder 6 Personen, die Reisen...

Deswegen will ich ja vorher alle Alternativen durchsehen, um rauzubekommen, welche die günstigste für uns ist. Das es nich zum Nulltarif geht, is klar. Allerdings möchte ich auch nicht unbedingt mehr bezahlen, als nötig...
 

zgd

Oberassistent
BF Unterstützer
Registriert
14. August 2009
Beiträge
248
Punkte Reaktionen
18
Punkte
18
Arbeitgeber
SBB
Einsatzstelle
ZUE
Spezialrang
BF Unterstützer
Die Strecke Kopenhagen-Turku ist für durchschn. 40€ pro Person zu bekommen.
X2000 an einem Montag 3E,3K-15, 1425 SE Kronen.
Fähre Stockholm-Turku 139€ in Familienkabinen.
SJ kann aber erst 90 Tage vor dem Reisedatum gebucht werden. Tallink Silja mit der Galaxy gibts jetzt schon.
 


Oben