• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Eberswalde/ Britz <>Templin



Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
jaja



Richtung Templin ist zwar möglich aber nicht mehr bis Templin !



uih die Kurbeln für die Schranken....





wer die wohl herstellte.....








auch hier Wachschutz





das bahnwärtergebäude ist bewohnt
 

Willi

BF Hauptassistent
BF Unterstützer
Mitglied seit
25 Juni 2008
Beiträge
362
Punkte
93
Arbeitgeber
DB Regio
Einsatzstelle
am Bodensee
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Hallo,

ich klau mir grad mal ein Bild von Dir. Zu DDR-Zeiten waren wir viel in Ahrensdorf im Urlaub, irgendwann um 2003/4/5 herum, hat es mich für "Vergleichsfotos" mal wieder in die Ecke verschlagen. Wann es genau war, geben die Exif-Daten der gescannten Negative nicht her. Aber es war noch vor 2006, denn dann begann das digitale Zeitalter. ;-)

Golzow von Dir


und von mir


Wenn es nicht weiter stört, würde ich die restlichen Fotos von den Tagen mal noch mit raussuchen.

Gruß Frank
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Na aber bitte gern doch !!!:004:
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
So wo waren wir stehen geblieben, a ja... Ringenwalde.
Wer allerdings im Navi Ringenwalde sucht,wird enttäuscht,denn es muss richtig heißen Temmen-Ringenwalde.
Das kann man beruhig eingeben und findet es auch.
Jetzt ein eingleisiger Haltepunkt... früher wohl mal mit mindestens 2 Gütergleisen versehen, zu erkennen an den 2 noch vorhandenen Rampen. Von den Weichen ist nichts mehr zu sehen.





nicht technisch gesicherter BÜ - willkommen in Temmen-Ringenwalde (Ringenwalde)



der Bahnhof ist Privat- und Ferienwohnung geworden.



von Britz kommend die Einfahrt



Bahnhofsgebäude analog zu den anderen Bahnhöfen einstöckig mit Bahnwärterhaus







die Rampen

 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber










ausfahrt nach Milmersdorf



nochmal die Rampen.....



hier kann man muss aber nicht einkehren....das Angebot ist eher bescheiden
und nicht gerade preiswert....

nächster Halt Milmersdorf
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Milmersdorf der Endpunkt der (befahrenen) Strecke. Leider sind auf der Seite von DB Netz die Gleispläne irgentwie verschoben worden. Sporenplan.nl half nicht wirklich weiter.
Milmersdorf erscheint dem Wanderer als zu groß geratener Bahnhof im Nirgentwo.
Rechts eine nicht angeschlossene Fabrik. Sonst jede Menge Gleise, ich zählte 2 tote bereits überwachsene... 3 Bahnsteiggleise 2 Mittelbahnsteige und einen Hausbahnsteig. Jeweils in Streckenrichtung mit Flankenschutzweiche gesichert.
Befahren werden offensichtlich alle 3 Bahnsteiggleise zum Anschluss des Gasanbieter, sowie der gelegentlichen Holzverladung. Dazu gibs vom Hausbahnsteig noch 2 Anschlüsse dazu.
Als einzigster Bahnhof der Strecke neben den jeweiligen Streckenenden verfügt er über Lichtsignale. Die auch funktionieren....



technisch gesicherter BÜ Milmersdorf





Einfahrt aus Richtung Templin.... und das ESIG dazu



Die Einfahrweiche , links die beiden Rampen jeweils vom Hausbahnsteig aus angebunden
rechts das Gebäude gehört nicht zum Bahnhof



ein..äh.. Zähler....





links geht's zum Bahnhof rechts die Gütergleise mit 3er Weiche und Flankenschutz



mit Mühe hält er sich aufrecht.....





Rampe
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber




hier gibs noch Streckenmasten....



ausgeleuchtet und bekreuzt



lange her....



das wollte nicht verladen werden....is eher was für den Ofen....







keine Ahnung was das mal war.....



der wöchentliche Kesselwagen....



gesichert durch ihn hier....
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
8.084
Punkte
113
Standort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber


Gas oder was auch immer.... für Meinersdorf



Gasgleisanschluss (wird aber von da nicht befahren) und Ausfahrt Richtung Britz



einer hat überlebt





weiss ich doch.....



das Bahnwärterhaus ist privat



das Stellwerk noch vorhanden samt Bahnhofsgebäude



gilt das auch für be-schreiten ????



ja gibs immer noch...als Bengel immer gern genutzt



tschüss und nächster Halt .... wäre Templin Ahrensdorf..aber ich hab da noch n Halt dazwischen.... is gar keinem aufgefallen....grins
 


Oben Unten