• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

National Bahnverkehr nach dem Unwetter



Kommentare

Eben aktuelle Lage gelesen: einmal Störung durch umgeknickten Oberleitungsmast, einmal Störung durch Hausdach in Oberleitung. Nachdem diesmal keine Bäume die Ursache waren, wird es Zeit alle infrage kommenden Oberleitungsmasten und Häuser von der Strecke zu entfernen.
 
Was auffällig war, viele herumfliegende Planen, die Bauern haben ihre Gemüsefelder alle abgedeckt aber die Folien nicht genug gesichert. Bei mir hatte sich auch eine am Sandrohr verfangen.
 
Sturm „Franz“: Bahn sperrt Strecke zwischen Essen und Bochum – diese Züge fahren eine Umleitung
An einem 800 Meter langen Abschnitt in Bochum-Wattenscheid müssten Bäume gefällt werden, die wegen des Sturms umstürzen könnten.
 
Das hatte ja wohl nur indirekt mit dem heutigen "Sturm" zu tun, der übrigens eher im Vergleich zu den Vortagen ein laues Lüftchen war. Vielmehr wurde schon in der Nacht aus reiner Angst vor dem Sturm gesperrt und begonnen zu fällen. Also eher fehlender rechtzeitiger Rückschnitt! Hätte an dieser Stelle längst passiert sein müssen.... naja, nun gab es Vorwand und im Rahmen der Publicity eine Begründung.... schon gestern warnten die Anzeigetafeln in großen Bahnhöfen vor einem Sturm der dann doch nicht so kam....

MfG
maschwa
 
  • Like
Reaktionen: VTG


Oben Unten