Bahnreform in D und F im Vergleich

JoergAtBF

Hauptassistent
Registriert
24. April 2009
Beiträge
309
Punkte Reaktionen
137
Punkte
43
Beruf
Kein Bahner mehr
Dieser Vergleich wurde wirklich so von einem geladenen Sachverständigen des französischen Senats erstellt? Bei so einer Entscheidungsgrundlage wundert es mich nicht, dass der Senat für die Reform gestimmt hat.
Der Text macht einen derart unsachlichen Eindruck, dass ich den als Senator, auch nicht groß berücksichtig hätte.
 

Treibrad

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
22. Oktober 2009
Beiträge
1,915
Punkte Reaktionen
3,143
Punkte
113
Arbeitgeber
XY Pöbeltransport
Einsatzstelle
Friedhof
Genau, zu unsachlich und wutbürgermäßig, das lehnen die Eliten dann natürlich ab. :021:
Glaubst du deinen Mist wirklich selber?
Den Eliten gehts um Geld sparen beim Beschäftigten und beim Kunden/Bürger, sprich Umverteilung von unten nach oben, weil die steuerliche Last und Abgaben mindestens gleich bleiben, eher steigen. Verbrecher lassen sich eben nie von ihrem Tun abbringen, jedenfalls nicht mit Worten und Sachargumenten.
 


Oben