• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Frage Bahnarzt - Frage zum Ablauf



ICEfan97

BF Frischling
Mitglied seit
27 Juli 2016
Beiträge
35
Punkte
8
Arbeitgeber
DB Station & Service
Einsatzstelle
xxxxxx
Hallo zusammen,

das Vorstellungsgespräch als Lokführer im FV habe ich nun erfolgreich absolviert und muss jetzt nur noch zum Ias Bahnarzt und dort die Ärztliche Untersuchung (sollte kein Problem sein) absolvieren und die Tests.

Meine Fragen zu den Testes:
- Kann man sich darauf vorbereiten? Wenn ja, wie? Ich hab mal von dem sogenannten "Wiener Test" gehört...
- Wie läuft das alles genau ab?

Freue mich über Tipps und Ratschläge.
 

VTG

BF Untersekretär
BF Unterstützer
Mitglied seit
8 Februar 2008
Beiträge
607
Punkte
63
Standort
Köln-Porz-Grengel
Arbeitgeber
BEV
Einsatzstelle
DB AG Fernverkehr Koeln
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer

Mare Stellaris

BF Oberinspektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
23 Oktober 2008
Beiträge
1.871
Punkte
113
Standort
Suhlendorf
Arbeitgeber
DB Fernverkehr AG
Einsatzstelle
Hannover
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Triebfahrzeugführer
Zu erst der psychologische Test: Dauerkonzentration, Allgemeinwissen.
Dann das Gespräch mit einer Psychologin (oder natürlich Psychologe)
Zuletzt noch die körperliche Überprüfung, Blutabnahme usw.
 

ICEfan97

BF Frischling
Mitglied seit
27 Juli 2016
Beiträge
35
Punkte
8
Arbeitgeber
DB Station & Service
Einsatzstelle
xxxxxx
Danke für die Tipps!

Ich muss zu AVOS in Stuttgart.

Darf man einen Taschenrechner benutzen?
 

Gerd Belo

BF Oberdirektor
BF Unterstützer
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
5.591
Punkte
113
Standort
Berlin-Treptow
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
Off-Topic:
Darf man einen Taschenrechner benutzen?
NEIN! Wurzeln aus 5stelligen Zahlen muss man im Kopf ziehen können!
So viel Kopfrechnen sollte man schon können, um den Test zu bestehen. Oder was denkst du läuft da, Tauglichkeit oder Matheabi? :003:
 


Oben Unten