• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ausschreibungen Region West (NRW, Hessen, Saarland, RLP)



KnutR

BF Sekretär
Mitglied seit
22 Juli 2009
Beiträge
765
Punkte
93
Standort
Berlin-Pankow
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
Berlin
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:360793-2018:TEXT:DE:HTML 2018/S 157-360793
*********************************************

II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:
Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

II.1.2)Art des Auftrags, vom öffentlichen Verkehrswesen abgedeckte(r) Bereich(e)
Dienstleistungskategorie Nr T-01: Eisenbahnverkehr
Vom öffentlichen Verkehrswesen abgedeckte BereicheHauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: RE13 Hamm - Düsseldorf - Venlo (- Eindhoven)

II.1.3)Kurze Beschreibung des Auftrags
Die unter Ziffer VI.1) genannten Auftraggeber beabsichtigen, die unter II.1.2) genannte Linie nach Vergaberecht im Wettbewerbsverfahren gemäß Art. 5 Abs. 3 der VO (EG) 1370/2007 mit Betriebsaufnahme ab Dezember 2025 zu vergeben.

[...]

II.3)Geplanter Beginn und Laufzeit des Auftrags oder Schlusstermin
Beginn: 14.12.2025
Laufzeit in Monaten: 180 (ab Auftragsvergabe)

[...]

VI.1)Zusätzliche Angaben:
1) Gemeinsam mit den niederländischen Partnern wird eine Verlängerung der Linie RE13 über Venlo hinaus bis Eindhoven angestrebt;
2) Die Vergabe erfolgt gemeinsam mit dem Zweckverband Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL), Friedrich-Ebert-Straße 19, 59425 Unna und ggf. mit niederländischen Partnern.
 

Tom_B

BF Hauptsekretär
BF Unterstützer
Mitglied seit
17 Mai 2014
Beiträge
1.350
Punkte
113
Standort
Paderborn
Arbeitgeber
---
Einsatzstelle
hier und da
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Das nächste Netz dass die ins Chaos stürzen :D
 

maschwa

Antipath
BF Unterstützer
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
6.012
Punkte
113
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Netz
Das nächste Netz dass die ins Chaos stürzen :D
falsch formuliert! Müsste richtig heißen: "Das nächste Netz, dass der Verkehrsverbund/ die Politik ruiniert!"
Eines sollte klar sein: es sind politische Vorgaben, die umgesetzt werden. Das heißt auch, wenn billiger gefordert wird, dann bekommt man billiger!

MfG
maschwa
 

Stefan K

BF Oberassistent
Mitglied seit
14 Juli 2008
Beiträge
162
Punkte
43
Standort
Duisburg
Arbeitgeber
DB Netz AG
Einsatzstelle
KWV
Beruf
Betrieb
Wir laufen in NRW ganz schweren Zeiten entgegen... Wenn die DB Regio mal fast komplett weg ist, dann wird es sicher um einiges schlechter.
 

maschwa

Antipath
BF Unterstützer
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
6.012
Punkte
113
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Netz
Wir laufen in NRW ganz schweren Zeiten entgegen... Wenn die DB Regio mal fast komplett weg ist, dann wird es sicher um einiges schlechter.
Gib ihnen doch eine Chance.... das Grundübel sind Verbünde und Politik! Es werden billig Traumzustände gefordert und propagiert! Wir wissen alle, dass weder Infrastruktur noch die EVU wirklich dazu in der Lage sind, diese Träume zu realisieren und die Ressourcen zu stellen. Einzig die Träumer in den Verbünden und Politik blenden das aus. Und die EVU sind Wirtschaftsunternehmen, die Geld verdienen müssen... fällt jemandem die Krux des Wettbewerbs auf?

MfG
maschwa
 

ex-schwellenleger

BF Hauptsekretär
BF Unterstützer
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.360
Punkte
113
Standort
Ich wohne am Niederrhein
Arbeitgeber
kein Bahner mehr - Vater Staat
Einsatzstelle
NRW
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Schnüffler
Moin,

ich jedenfalls werde dann wohl 2 Buchstaben, die früher (während der Kindheit / Jugend) auf jedem Zug standen, mit dem ich mit meinen Eltern / Großeltern oder alleine gefahren bin, egal ob in die Nachbarstadt oder in den Urlaub, vermissen:
DB
 

KnutR

BF Sekretär
Mitglied seit
22 Juli 2009
Beiträge
765
Punkte
93
Standort
Berlin-Pankow
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
Berlin
https://ted.europa.eu/TED/notice/udl?uri=TED:NOTICE:511507-2018:TEXT:DE:HTML 2018/S 223-511507
*********************************************

II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:
Verkehrsleistungen im Schienenpersonennahverkehr im heutigen „OWL-Dieselnetz“

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:
Die Auftraggeber NWL, LNVG und NVV beabsichtigen die Vergabe eines oder mehrerer Verkehrsverträge zur Personenbeförderung im Schienenpersonennahverkehr der folgenden Linien

RB 67 Bielefeld – Warendorf – Münster
RB 71 Bielefeld– Rahden
RB 73 Bielefeld – Lemgo
RB 74 Bielefeld – Paderborn
RB 75 Bielefeld – Halle (Westf.) – Osnabrück
RB 84 Paderborn – Kreiensen
RB 85 Ottbergen – Göttingen
RE 82 Bielefeld – Detmold – Altenbeken

Im heutigen „OWL-Dieselnetz“ im Wettbewerb nach Art. 5 Abs. 3 der VO (EG) 1370/2007. Die Zugkilometerleistung entspricht ca. 6,1 Mio. ZugKm.
Die Betriebsaufnahme ist für den internationalen Fahrplanwechsel im Dezember 2025 vorgesehen.
Die LNVG ist neben dem NWL Aufgabenträger der Linien RB 75, RB 84 und RB 85.
Der NVV ist neben dem NWL und der LNVG Aufgabenträger der Linie RB 85.

(Art und Menge der Dienstleistungen oder Angabe von Bedürfnissen und Anforderungen)


II.2.7)Voraussichtlicher Vertragsbeginn und Laufzeit des Vertrags
Beginn: 14/12/2025
Laufzeit in Monaten: 180

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Verfahrensart

Wettbewerbliches Ausschreibungsverfahren

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Zusätzliche Angaben:

Die Auftraggeber werden die unter Ziffer II.2.4) genannten Linien u.U. in anderen Netzzusammenschnitten, u.U. auch in Kombination mit weiteren Linien des Schienenpersonennahverkehrs, vergeben.

VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

16/11/2018
 

KnutR

BF Sekretär
Mitglied seit
22 Juli 2009
Beiträge
765
Punkte
93
Standort
Berlin-Pankow
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
Berlin
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:518354-2018:TEXT:DE:HTML 2018/S 226-518354
****************************************

II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:
Verkehrsleistungen im Schienenpersonennahverkehr im „Netz Westliches Münsterland“

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:
Die Auftraggeber NWL, VRR und Provincie Overijssel beabsichtigen die Vergabe eines oder mehrer Verkehrsverträge zur Personenbeförderung im Schienenpersonennahverkehr der folgenden Linien

RB 51 Dortmund – Coesfeld – Enschede
RB 63 Münster – Coesfeld
RB 64 Münster – Enschede

Im Netz Westliches Münsterland im Wettbwerb nach Art. 5 Abs. 3 der VO (EG) 1370/2007. Die jährliche Zugkilometerleistung entspricht ca. 3 Mio. ZugKm.
Die Betriebsaufnahme ist für den internationalen Fahrplanwechsel im Dezember 2026 vorgesehen.
Der VRR ist neben dem NWL und Provincie Overijssel Aufgabenträger der Linie RB 51.
Die Provincie Overijssel ist neben dem NWL Aufgabenträger der Linien RB 51 und RB 64.

(Art und Menge der Dienstleistungen oder Angabe von Bedürfnissen und Anforderungen)


II.2.7)Voraussichtlicher Vertragsbeginn und Laufzeit des Vertrags
Beginn: 13/12/2026
Laufzeit in Monaten: 180

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Verfahrensart

Wettbewerbliches Ausschreibungsverfahren

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Zusätzliche Angaben:

Die Auftraggeber werden die unter Ziffer II.2.4) genannten Linien u. U. in anderen Netzzusammenschnitten, u. U. auch in Kombination mit weiteren Linien des Schienenpersonennahverkehrs, vergeben.
 

KnutR

BF Sekretär
Mitglied seit
22 Juli 2009
Beiträge
765
Punkte
93
Standort
Berlin-Pankow
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
Berlin
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:27614-2019:TEXT:DE:HTML 2019/S 013-027614
***********************************

II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:
SPNV-Leistungen RE 18 Saarbrücken – Landesgrenze (– Forbach – Metz)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:
SPNV-Dienstleistungen Saarbrücken – Landesgrenze auf der KBS 682, RE 18. Die Leistungen sind in Zusammenarbeit mit dem auf französischer Seite tätigen Eisenbahnverkehrsunternehmen
zu erbringen, welches für den Abschnitt Landesgrenze – Forbach – Metz zuständig ist.
Es werden ca. 64 000 Zkm/a vergeben. Die Leistungen sind mit Fahrzeugen zu erbringen, welche sowohl die Zulassungen für das deutsche als auch für das französische Eisenbahnnetz besitzen.

II.2.7)Voraussichtlicher Vertragsbeginn und Laufzeit des Vertrags
Beginn: 15/12/2019
Laufzeit in Monaten: 12

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Verfahrensart

Direkte Vergabe für Eisenbahnverkehr (Art. 5.6 von 1370/2007)


Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Zusätzliche Angaben:

Die Leistungen sind in Kooperation mit dem Eisenbahnverkehrsunternehmen zu erbringen, dass für den französischen Abschnitt der Linie RE 18 zuständig ist. Dazu ist der Einsatz von
Fahrzeugen notwendig, die sowohl die französischen als auch die deutschen Netzzugangsbedingungen erfüllen.
Die Frist von einem Jahr gemäß Artikel 7 Abs (2) VO 1370/2007 wird mit Hinweis auf Artikel 5 Abs (5) unterschritten.
 


Oben Unten