• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

National Auf ICE-Fahrt durch Bayern: Schwarzfahrer verletzt mehrere Menschen



BR403

BF Obersekretär
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
1.127
Punkte
113
Arbeitgeber
DB Fernverkehr
Einsatzstelle
Dortmund
Beruf
Lokführer

Traindriver

Moderator
Team BF
Mitglied seit
4 März 2007
Beiträge
9.279
Punkte
113
Ort
Neuruppin
Arbeitgeber
DB Cargo
Einsatzstelle
Lehrte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
DR/DB/Traktion/Cargo/Railion/Schenker/Cargo
Hoffentlich wird jetzt die Allgemeinheit geschützt vor den Aussetzern dieses Mannes......es ist glimpflich ausgegangen.....das nächste mal vielleicht nicht mehr
 

maschwa

Antipath
BF Unterstützer
Mitglied seit
16 Juni 2009
Beiträge
6.843
Punkte
113
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Netz
Wovon träumst du nachts? So wie der sich bekommen hat, erfüllt er alle Voraussetzungen für verminderte/ keine Schuldfähigkeit! Von solchen laufen leider auch mehr als einer rum...

MfG maschwa
 

Traindriver

Moderator
Team BF
Mitglied seit
4 März 2007
Beiträge
9.279
Punkte
113
Ort
Neuruppin
Arbeitgeber
DB Cargo
Einsatzstelle
Lehrte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
DR/DB/Traktion/Cargo/Railion/Schenker/Cargo
Wovon träumst du nachts? So wie der sich bekommen hat, erfüllt er alle Voraussetzungen für verminderte/ keine Schuldfähigkeit! Von solchen laufen leider auch mehr als einer rum...

MfG maschwa
Wovon ich träume, werde ich Dir nicht verraten. :025:

Aber genau wegen dieser laschen Auslegung unserer Gesetze kommt es immer öfter zu solchen Vorfällen, die zufällig anwesende Unschuldige mit Sachschaden, gesundheitlichen Folgen oder gar mit Ihrem Leben bezahlen.
Muß das sein?

Hier bei uns treibt seit Monaten eine 37jährige Frau Ihr Unwesen. Sie beschädigt Pflanzenkübel, Hecken oder reißt Scheibenwischer von geparten Autos ab. Tanzt auf der Straße und stoppt so den Verkehr.
Sie wird immer wieder mal aufgegriffen, auch mal einige Tage in einer Klinik festgesetzt, aber nie für lange.
Die Geschädigten bleiben auf ihren Schäden und Ihrem teilweise immensen Aufwand sitzen.
Bis ein Geschädigter mal austickt und sich dieser Frau mal "annimmt". Der darf dann aber nicht mit der Milde des Gesetzes rechnen.
 


Oben Unten