1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Moin Forengemeinde!

    Auf Grund der neuen EU-Bestimmungen wurde eine Abfrage bezüglich Cookies eingebaut.

    Damit auch ja jeder den Hinweis zu lesen bekommt, wurde der Name des Cookies (den das BF gesendet hat) geändert.

    Dadurch werden alle alten Cookies des BFs ungültig. Das betrifft auch den Login, wer da "angemeldet bleiben" angeklickt hat.

    Das heißt: jeder muss sich neu einloggen.

    Ihr müsst dazu die Meldung oben mit "Ok" quittieren.

    Sollte jemand sein Passwort nicht mehr wissen, kann sich hier das Passwort zurücksetzen.

    Sollte der LogIn nicht funktionieren, erzwingt ein Neuladen des BFs indem Ihr mehrmals Strg + F5 im Browser drückt.

    Danke
    Maddrax - Technischer Admin BF
    Information ausblenden
  3. Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.
  4. Hallo Miteinander,

    aus gegebenen Anlass möchte ich Euch erneut drauf hinweisen, Eure Mail-Adressen auf Gültigkeit hier im Forum zu prüfen.

    Es kommt immer wieder vor das Unterhaltunsbenachichtigungen mit einer Fehlermeldung (ohne Inhalt der Unterhaltung) als nicht zustellbar zurückkommen.

    Ebenfalls lassen sich bei ungültigen Mail-Adressen keine neuen Passwörter verschicken.
    Gerade bei letzten Fall ist es wichtig eine gültige Mail-Adresse im Profil eingetragen zu haben.

    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit
    Maddrax
    Information ausblenden

Ausschreibungen Region Süd (Bayern, Baden-Würtemberg)

Dieses Thema im Forum "Regionalverkehr" wurde erstellt von FBZugBus, 1 November 2012.


  1. Treibrad

    Treibrad BF Inspektor

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    2.812
    Punkte für Erfolge:
    113
    Arbeitgeber:
    XY Pöbeltransport
    Einsatzstelle:
    Friedhof
    Klar, die DB ist auch kein Unschuldslamm und versucht irgenwo anders die Kohle reinzuholen, Staat will schließlich jährlich Rendite/Dividende. Es ging mir eher von der Perspektive als DB-Nahverkehrs-Tf heraus, der bei Betreiberwechsel immer finanziell verliert. Das Nahverkehrs-EVU, das wirklich gleichwertig zahlt, also Jahresgesamteinkommen dividiert durch Jahresarbeitszeit = DB-Lf-Tv, ist mir noch nicht bekannt.
    Wirds wohl auch nicht geben, wenn man es selbst in sehr teuren und wirtschaftsstarken Regionen wie Stuttgart mit deutlicher Unterlaufung von DB-Lf-Tv wegen Renditesteigerung versuchen will oder gar damit bei der Ausschreibung kalkuliert hat. Entweder gibt das der Arbeitsmarkt her oder es herrscht ne gewisse Ahnungslosigkeit. Risiko hat man ja eh keins, die Bunten werden von den Verbänden ja gerne verhätschelt und Pönale außer Kraft gesetzt bzw. immer so niedrig, dass kein Verlust bei gelegtlichem Zugsausfall ensteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 November 2017
  2. KnutR

    KnutR BF Untersekretär

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    837
    Punkte für Erfolge:
    93
    http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:454210-2017:TEXT:DE:HTML 2017/S 218-454210

    *************************************



    II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

    Vergabe von Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr mit Gebrauchtfahrzeugen, Netz 12a Schwäbische Albbahn und Amstetten – Gerstetten.



    [...]



    II.1.3)Kurze Beschreibung des Auftrags

    Veröffentlichung gemäß Artikel 7 Absatz 2 der Verordnung (EG) 1370/2007 vom 23.10.2007 in Verbindung mit § 131 Abs. 2 Satz 2 GWB über die beabsichtigte Direktvergabe, nach Art. 5 Abs. 4 der Verordnung (EG) 1370/2007 vom 23.10.2007, von Verkehrsleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) mit Gebrauchtfahrzeugen und einem Leistungsumfang von rund 210 000 Zugkilometer pro Jahr auf den Strecken Amstetten – Gerstetten sowie Ulm – Schelklingen – Münsingen – Engstingen – Gammertingen. Die Betriebsaufnahme ist zum Fahrplanwechsel im Juni 2019 vorgesehen.



    [...]



    II.3)Geplanter Beginn und Laufzeit des Auftrags oder Schlusstermin

    Beginn: 8.6.2019

    Laufzeit in Monaten: 114 (ab Auftragsvergabe)



    [...]



    IV.1)Verfahrensart

    eines kleinen Auftrags (Art. 5.4 von 1370/2007)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1

Diese Seite empfehlen