1. Halle liebe BFler und Gäste,

    am 25.05.2018 endet die Übergangsfrist zum Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSVGO)

    Im Zuge dessen wurde die Datenschutzerklärung an die neue Gesetzeslage angepasst. Die neue Datenschutzerklärung kann man hier vorab nachlesen.

    Sobald die Datenschutzerklärung entgültig im BF aktiviert wird, muss diese von jedem Mitglied (beim Login, Rückkehr oder nächsten Aktivität im Forum) gelesen und dieser zugestimmt werden.
    Das Gleiche gilt auch für Besucher und bei einer Registration.

    Weitere Infos gibt es hier.

    Maddrax
    Admin BF
    Information ausblenden
  2. Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.
  3. Hallo Miteinander,

    aus gegebenen Anlass möchte ich Euch erneut drauf hinweisen, Eure Mail-Adressen auf Gültigkeit hier im Forum zu prüfen.

    Es kommt immer wieder vor das Unterhaltunsbenachichtigungen mit einer Fehlermeldung (ohne Inhalt der Unterhaltung) als nicht zustellbar zurückkommen.

    Ebenfalls lassen sich bei ungültigen Mail-Adressen keine neuen Passwörter verschicken.
    Gerade bei letzten Fall ist es wichtig eine gültige Mail-Adresse im Profil eingetragen zu haben.

    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit
    Maddrax
    Information ausblenden

Bahn News

Zeige nur Artikel, die mit "Bahn News" kategoriesiert wurden.


Juli
06
http://www.nordbayern.de/region/nach-suizidversuch-lokfuhrer-fordert-schmerzensgeld-1.7783307

Die Richterin ist offensichtlich keine Bahnfahrerin. Sie sieht sowas als Berufsrisiko. Das endgültige Urteil fällt am 8. August.
Juni
09
An einem Bahnübergang in Viehhausen in der Gemeinde Edling bei Wasserburg am Inn auf der Strecke Rosenheim - Mühldorf ist am Samstag morgen ein PKW an einem mit Blinklicht gesicherten Bahnübergang mit einem Zug kollidiert. Dabei ist die Autofahrerin Tödlich verletzt worden.

Tragischer Unfall auf Strecke Mühldorf - Rosenheim bei Edling

Auto an Bahnübergang von Zug erfasst: Junge Frau stirbt
Mai
28
Ein übergewichtiger Schwerlasttransport wartet seit Wochen auf dem Rastplatz Oberlausitz auf die Weiterfahrt gen Westen. Täglich steigt die Rechnung für die Parkgebühren.

https://www.sz-online.de/sachsen/rangierlok-an-der-a4-gestrandet-3943638.html
Mai
15
Letzte Nacht ist in Steinen (Kreis Lörrach) ein S-Bahn Zug mit einem LKW Kollidiert, der gerade rangierte:

Glücklicherweise wurde niemand Verletzt.

POL-FR: Steinen, Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem Zug der Wiesentalbahn - keine Verletzten

Hier noch ein Bericht aus der Badischen Zeitung mit einem Bild des betreffenden BÜ:

Schwertransporter kollidiert mit Zug der Wiesentalbahn in Steinen
Mai
08
Gestern Nachmittag kam es in Seeshaupt (Strecke Kochel - Tutzing (-München)) zu einem Tragischen Unfall, als die RB 59620 von Kochel nach München an einem mit Blinklichtanlage gesicherten Bahnübergang einen PKW erfasste. Dabei starben die beiden Insassinnen des PKW.

Quelle: Münchner Merkur:

Bahnunglück nahe Seeshaupt: Auto erfasst Zug

(das war der erste von 3 Unfällen in Südbayern am gestrigen Nachmittag/Abend)
Mai
08
Bei Mindelatheim (Schwaben) an der Bahnstrecke Ulm- Augsburg ist gestern am frühen Abend in PKW über die Leitplanke abgehoben und auf den Gleisen der Bahnstrecke Ulm -Augsburg gelandet. Unmittelbar danach wurde der PKW noch von einem Zug erfasst. Glücklicherweise ist der Unfall "nur" mit Verletzten abgegangen, was wohl auch daran lag, der Zug gerade erst im Anfahren nach dem Halt in Mindelaltheim ( ca. 500m vor der Unfallstelle gelegen) war, und somit noch nicht so schnell war.

Quelle: Augsburger Allgemeine

Kreis Günzburg
07.05.2018
Auto gerät auf Schienen und wird von Zug erfasst
== Unbegrenztes scrollen pausieren ==
>> Unbegrenztes scrollen fortsetzen <<