• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Letzte Meldungen

National Die Lobby setzt sich über die Regierungen durch: Entschädigungen bei höherer Gewalt entfallen

  • 134
  • 0

Fazit: alle waren dagegen - nutzt trotzdem nichts! An dieser Stelle darf man sich getrost wieder einmal die Frage stellen, wieso man sich so ein teures Instrument wie ein EU- Parlament gönnt, wenn es ohnehin zahnlos bleibt! Die EU- Demokratie hat schon komische Formen...

Inhaltlich finde ich es nicht ganz falsch mit dieser Entscheidung, nur fehlen Vorkehrungen, was und wann höhere Gewalt gilt. Es gibt zwar rechtliche Vorgaben, aber die enthalten viele Schlupflöcher. Und nicht jeder umgefallene Baum ist gleich höhere Gewalt! Wenn man im Ansatz hätte etwas ändern wollen, hätte man die Regeln in vergleichbaren Verkehren (Flugzeug, Bus,...) anpassen müssen. Nur gegen die Lobby hätte man sich überhaupt nicht mehr durchgesetzt, also schadet man dem Verbraucher!

MfG
maschwa
Weiter…

International zwei Güterzugentgleisungen in der Slowakei am 27./28.09.2020

  • 119
  • 0
Erste Entgleisung am 27.09.2020 zwischen Komárno und Chotín an der Strecke Komárno - Hurbanovo


3 km Strecke und 4 Weichen wurden beschädigt!

Zweite Entgleisung am 28.09.2020 in Velke Levare zwischen Malacki und Sekule an der Strecke Kutý - Bratislava



Beide Unfälle wurden natürlich in den Nachrichten behandelt, haben sie doch Auswirkungen bis in den internationalen Reise- und Güterverkehr. Die Bilder sind schon interessant, insbesondere die zum ersten Unfall. Der Weichenbereich gleicht einem Schlachtfeld!

MfG
maschwa
Weiter…

National Stellwerksstörungen und was die F.D.P. zu wissen glaubt...

  • 717
  • 10
Die wohl überflüssigste Partei im deutschen Parteienspektrum versucht sich im Vorlauf der BTW 2021 in Erinnerung zu rufen und greift dafür eher triviale Themen auf. War es in der vergangenen Woche das Rausmobben der Partei- Generalsekretärin, die mit einem schlüpfrigen Altherrenwitz vom derzeitigen Parteivorsitzenden verabschiedet wurde, ist es in dieser Woche das Aufgreifen eines uralten Hutes.

Jetzt versucht sich die Mehrheitsbeschafferpartei für jeden der Regieren möchte als Verkehrsexpertenpartei und hat für die ständigen Verspätungen im Streckennetz der DB die teilweise uralten Stellwerke ausgemacht.

"Technik aus der Kaiserzeit" sei Schuld an Verspätungen, Verzögerungen und Zugausfällen.

Ich weiss zwar nicht wo F.D.P. Parlamentarierer herum fahren, doch die beschriebene Technik aus Zeiten "Willem Zwo" kenne ich auf den von mir befahrenen Strecken eigentlich gar nicht...
Weiter…

National Güterzugentgleisung Bottrop Süd am 23.09.2020

  • 149
  • 0

MfG maschwa
Weiter…

National Güterzugentgleisung Bietigheim

  • 155
  • 0

MfG maschwa
Weiter…

National Wer hätte das gedacht? Bundesrechnungshof beklagt mangelhafte Kontrolle des Bundes bei der DB

  • 209
  • 3

Mir fehlen nur die Konsequenzen!

MfG
maschwa
Weiter…

National Torso von 103 197 am Freitag in Solingen entgleist

  • 371
  • 5
Als wäre das Chaos im Ruhrgebiet nicht schon genug gewesen, hat die Überführung von 103 197 seit Freitag weitere Probleme bereitet. Bei 103 197 handelt es sich nur noch um den entkernten Torso


Die ersten Bilder im Nachbarforum hatten bei mir schon den Verdacht auf Federprobleme/ Fahrwerksproblem erhärtet

MfG maschwa
Weiter…

National Brand eines LKW unter einer Brücke - langfristige Probleme zw. Essen und Duisburg befürchtet

  • 2.188
  • 50
Heute Nachmittag brannte auf der A 40 im Bereich Kaiserberg ein Gefahrgut- LKW unter der Eisenbahnbrücke der F- und S- Bahngleise zwischen Mülheim- Styrum und Duisburg Hbf. Prognosen für die Brücke sehen nicht wirklich gut aus!




Einziges Glück: Bis Sonntag ist die Strecke ohnehin wegen Betra gesperrt. Ob sie ab Montag wieder frei wird steht in den Sternen!

MfG
maschwa
Weiter…

National Pünktlichkeit Juli/ August 2020

  • 151
  • 3
Nach einem kurzen Zwischenhoch im Juli folgte ein weiterer Abstieg im August:


Schön zu lesen:
Erläuterung Pünktlichkeitswerte August 2020
Die Züge des Fernverkehrs waren im August um 2,2 Prozentpunkte pünktlicher unterwegs als im Vorjahr (77, 4 Prozent August 2020; 75, 2 Prozent August 2019). Die Hitzeperiode hat die DB mit höherer Pünktlichkeit als im Vorjahr bewältigt

Juhu, mit einer erheblich kürzeren Hitzeperiode haben wir was zu feiern: sagenhafte 2,2% Pünktlichkeitsgewinn! Mal ehrlich: ist man schon so anspruchslos??? Glückwunsch!

Gesamt: Juli 95,5% (+0,1% zum Vormonat) August 94,6 % (-0,9%)
SPFV: Juli 82,2% (+1,2 % zum Vormonat) August 77,4 % (-4,8%)
SPNV: Juli 95,8% (+/-0 % zum Vormonat) August 95,0% (-0,8%)

MfG
maschwa
Weiter…

National Neues Leben für alte Gleisstrecken

  • 160
  • 1

Nicht jeder ist für die Verlagerung von Individualverkehr auf die Schiene.
Weiter…

International Wieder Zugkollision in CZ bei Plzen

  • 127
  • 0

Mindestens 20 Verletzte nach Kollision eines Triebwagens mit einem Messzug.

Es wird wohl wirklich Zeit, dass sich in Tschechien etwas ändert und das schnellstens

MfG maschwa
Weiter…

National Zugkollision Niebüll - Sylt Shuttle Plus 628 entgleist

  • 139
  • 0

Da war das 218'er Pärchen wohl stärker. Zum Glück keine Personenschäden. Allerdings sind die nordfriesischen Inseln für reine Zzgreisende nur noch umständlich zu erreichen (Autozug Sylt Shuttle läuft) . Derzeit ermittelt das BEU.

Mfg maschwa
Weiter…

National Entgleisung Niederlahnstein mit Austritt Bio- Diesel

  • 333
  • 5

MfG
maschwa
Weiter…

National Brücke in Wuppertal eingestürzt

  • 360
  • 7
Brückenarbeiten und -abrisse sollten wir künftig lassen in Deutschland, nach anderen Vorfällen in Gelsenkirchen, zwischen Münster und Osnabrück, auf der Rheintalbahn jetzt in Wuppertal: https://www.radiowuppertal.de/artikel/bahnsperrung-brueckenteile-auf-den-gleisen-698021.html
Weiter…

National Stark alkoholisierter Güterzug- Lokführer schläft Rausch im Führerstand aus

  • 1.573
  • 29
Man könnte nur noch den Kopf schütteln, wäre es nicht so Erbärmlich. In Heilbronn wurde in der Nacht zum Mittwoch ein stinkbesoffener Kutscher von der Bundespolizei von der Lok geholt. Wenn man dann liest, dass er seine Reise in Hamburg- Harburg startete und 600 Kilometer Hackedicht durch Deutschland rollte möchte man einfach nur noch mit einem dicken Knüppel drauf hauen.

Leider steht das EVU nicht dabei, doch ist das wieder ein klassisches Beispiel für das Versagen sämtlicher Kontrollinstanzen. Hauptsache billig darf mittlerweile wie beim Lkw auch der letze Willi mit Schein auf der Schiene herum kutschen. Ich hoffe auf empfindliche Konsequenzen für die Schnapsdrossel UND das beauftragende EVU wegen vernachlässigter Aufsichtspflicht. Denn wer mit 2,6 Bar auf dem Kessel noch fährt ist an hohen Spritkonsum gewöhnt und zumindest das muss schon einmal aufgefallen sein.

Ach ja...
Weiter…

National Cargo soll verkleinert werden??

  • 667
  • 14

Wenn das wirklich so passiert, kommt Vorruhestandsregelung 👍
Weiter…

National Friedrichstadt - Lok qualmt im Bahnhof - Feuerwehreinsatz

  • 160
  • 2
Weiter…

National Kleinkriminelle und die Bahn

  • 336
  • 4
Woher soll der Dieb aber auch wissen, dass das Handy GPS hat. :024:

Huch, jetzt ist mir aus versehen mein ganzes Kleingeld runtergefallen. Können Sie mir mal helfen? :025:

25.000 Tickets kaufen und dann wieder verscherbeln ist aber eine menge Arbeit. Da hätten sie sich auch einen legalen Job suchen können. :033:
Weiter…

National Deutsche Bahn ordnet Standorte in Frankfurt neu

  • 280
  • 5

Der DB Personenverkehr und DB Netz bekommen in Frankfurt jeweils eine neue Zentrale.
Weiter…

National Autofahrerin will auf Bahnsteig wenden - das ging schief

  • 385
  • 5

Navi: "Bitte rechts abbiegen, auf Bahnsteig 1"
Autofahrerin: "Hier wollte ich nicht hin"
Navi: "Falls möglich, bitte wenden"
Weiter…
Oben Unten