• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Bahner Forum - Letzte Meldungen

International USA - Arizona: Güterzug entgleist und in Brand geraten

  • 173
  • 3

International Schwere Zugkollision in Russland

  • 102
  • 0
Bahnblockstelle

Heftige Zugkollision: In der russischen Stadt St. Petersburg hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Im Bereich des Güterbahnhofs Kupchinskaya waren am Dienstagnachmittag zwei Züge zusammengestoßen. Wie bislang bekannt ist, wurde offenbar niemand getötet. Einer der Lokführer soll verletzt worden sein. Das berichten russische Medien. Der Vorfall hat zu erheblichen Schäden an den Fahrzeugen und der Infrastruktur geführt. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.

National DB fährt Milliarden Minus ein...

  • 312
  • 6
https://www.n-tv.de/21938493
Homeoffice statt Pendeln, leere Züge in Deutschland und Schwierigkeiten mit dem Auslandsgeschäft drücken die Deutsche Bahn tief in die roten Zahlen. Allein von Januar bis Juni muss der Staatskonzern ein Minus von 3,7 Milliarden Euro verkraften. Eine Besserung? Ist nicht in Sicht.

National Keinen Fahrausweis, keinen Ausweis, dafür aber ziemlich viel Frust

  • 560
  • 11

Man, die werden immer bekloppter! Bringt sich und andere in Gefahr!

MfG
maschwa

National Endlich mal wieder eine DB - Jubelmeldung

  • 532
  • 10

Wenn jetzt auf die Quantität auch noch die Qualität folgen würde, dann wäre es gut. Aber man diskutiert lieber, wo man beim Personal noch sparen kann! Tolle Aussichten mit noch mehr Leuten, bei denen man an der Ausbildung spart!

MfG
maschwa

International USA - Arizona: Güterzug entgleist und in Brand geraten

  • 173
  • 3

International Schwere Zugkollision in Russland

  • 102
  • 0
Bahnblockstelle

Heftige Zugkollision: In der russischen Stadt St. Petersburg hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Im Bereich des Güterbahnhofs Kupchinskaya waren am Dienstagnachmittag zwei Züge zusammengestoßen. Wie bislang bekannt ist, wurde offenbar niemand getötet. Einer der Lokführer soll verletzt worden sein. Das berichten russische Medien. Der Vorfall hat zu erheblichen Schäden an den Fahrzeugen und der Infrastruktur geführt. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.

National DB fährt Milliarden Minus ein...

  • 312
  • 6
https://www.n-tv.de/21938493
Homeoffice statt Pendeln, leere Züge in Deutschland und Schwierigkeiten mit dem Auslandsgeschäft drücken die Deutsche Bahn tief in die roten Zahlen. Allein von Januar bis Juni muss der Staatskonzern ein Minus von 3,7 Milliarden Euro verkraften. Eine Besserung? Ist nicht in Sicht.

National Keinen Fahrausweis, keinen Ausweis, dafür aber ziemlich viel Frust

  • 560
  • 11

Man, die werden immer bekloppter! Bringt sich und andere in Gefahr!

MfG
maschwa

National Endlich mal wieder eine DB - Jubelmeldung

  • 532
  • 10

Wenn jetzt auf die Quantität auch noch die Qualität folgen würde, dann wäre es gut. Aber man diskutiert lieber, wo man beim Personal noch sparen kann! Tolle Aussichten mit noch mehr Leuten, bei denen man an der Ausbildung spart!

MfG
maschwa

National CORONA- Bilanz DB AG

  • 380
  • 8

Weniger Verlust als befürchtet und trotzdem mehr Schulden als geplant!

MfG
maschwa

National Pünktlichkeit Juni 2020

  • 111
  • 0
Gesamt 95,4 % (-1,2)
Fernverkehr 81,0 % (- 5,3)
DB REGIO 95,8 (-1,0)

Quelle: https://www.deutschebahn.com/de/konzern/konzernprofil/zahlen_fakten/puenktlichkeitswerte-1187696

Jetzt feiert man sich wieder!


Naja, man sieht an den Werten, dass mit Zunahme der der Reisenden, Baustellen u.ä. die Werte insbesondere im FV wieder am Sinken sind. Man darf auch nicht vergessen, dass das Jahr bisher wettertechnisch optimal, d.h. ohne Extreme war! Aber man verkauft selbst das als Erfolg. Ich persönlich sehe da noch keine Trendwende. Es gilt zu beweisen, dass eine Besserung auch mit Kunden und wieder "normalem" GV möglich ist. Und da bin ich kritisch! Auch das ach so tolle Baustellenmanagement sehe ich kritisch! Früher gab es zweimal im Jahr Fahrplanwechsel. Und heute? Dank...

National Europäisches Jahr der Schiene 2021

  • 86
  • 0

Die wollen allen Ernstes in einem Jahr die Eisenbahn voranbringen? Jahrzehnte zu spät und Jahrzehnte zu kurz! Reine Publicity- Aktion...

Und schon meldet sich die EVG!


Die wollen allen Ernstes in einem Jahr was für die tun, die das System am Laufen halten? Jahrzehnte zu spät und Jahrzehnte zu kurz! Reine Publicity- Aktion...

Sorry, ich hab mich wiederholt!

MfG maschwa

National Deutschland hinkt bei der Bahn europaweit hinterher

  • 125
  • 0
Schön, dass das mal wer thematisiert, denn hier wurde vieles mehrfach angesprochen!

https://www.spiegel.de/auto/deutsch...lgleis-a-7d22386d-830e-4f3e-8c22-77777076e5ad

Aber stattdessen europäische Hilfspakete und -budgets in Billionen(!!!)höhe wollen! Wir schaffen ja nicht mal unsere eigenen Aufgaben. Nehmen wir mal Polen als Beispiel, die über EU- Förderung einen sehr großen Teil ihrer Infrastruktur und tw. des Rollmaterials finanzieren. Somit hat der deutsche Steuerzahler über diverse Förderprogramme EU-weit schon mehr bezahlt, als er in Deutschland bekommt!

MfG
maschwa

National Neue ICE und wieder Versprechen das der Mobikfunkempfang in den Zügen besser wird...

  • 556
  • 11
Wieder neue Züge und aufgewärmte Versprechen über verbesserten Mobikfunkempfang in Zügen.....

Verkehrsminister Herr Scheuer verspricht.....

International CZ - Zugunglück nahe Prag: Ein Toter und Dutzende Verletzte

  • 813
  • 20

National Bahn will 30 VELARO NOVO kaufen

  • 572
  • 11

Man kehrt wieder von den geringen Geschwindigkeiten aus Zulassungsgründen ab und bestellt schnellere Züge!


MfG
maschwa

National Bad Hersfeld--Neuhof (Kr. Fulda): Güterzug verliert 50 t Ladung

  • 361
  • 8
Am Abend des 12.07.2020 hat ein Güterzug zwischen Bad Hersfeld und Neuhof (Kr. Fulda) 50 t Aluminiumhydroxid verloren welches sich auf der ganzen Strecke verteilt hat. Der Streckenabschnitt ist seitdem komplett gesperrt. Al(OH)3 wird zwar nicht als Gefahrstoff eingestuft, kann jedoch Atemwegsreizungen verursachen wenn es eingeatmet wird.
Man hat sogar das Begegnungsverbot auf der SFS aufgehoben um Güter- und Reisezüge gleichzeitig (mit Vmax 160) fahren zu können.

National 8 Mio Euro für Bahnfreunde Berlin Schöneweide

  • 160
  • 2
Bericht in der Abendschau Berlin. 8 Mio Fördermittel von Bund und Land.

Gruß:UFO

National Glück im Unglück: führerloser, brennender 711.1 fährt 25 km durch Schwarzwald

  • 203
  • 1



MfG maschwa

National Pünktlichkeit Mai 2020

  • 96
  • 0
Nach CORONA- Reduzierungen nun die Werte für Mai (Quelle: https://www.deutschebahn.com/de/konzern/konzernprofil/zahlen_fakten/puenktlichkeitswerte-1187696 )

Gesamt: 96,6% (-0,4)
Fernverkehr: 86,3 % (-2,3)
Regionalverkehr: 96,8 % (-0,5)

Die Werte für Juni prognostiziere ich mal weiter auf Abwärtstrend.....

Interessant eine FDP- Anfrage zu den unpünktlichsten Bahnhöfen:

Dazu noch die Ausfälle: https://www.oldenburger-onlinezeitu...fernverkehrshalte-2019-ausgefallen-45115.html

MfG
maschwa

National AKK, Verteidigungsministerin - es ist wieder soweit: Einführung eines Lazarettzuges wird geprüft

  • 463
  • 16
Alles kommt wieder. Nun wird interessanterweise mit Frankreich eben so eine Maßnahme geprüft. Das schlimme ist, das Katastrophenschutz seit dem Ende der DDR stark zurückgefahren wurde!


Nur ganz so einfach dürfte es nicht werden. Insbesondere Spurweite könnte manches Problem darstellen, nur so viele Abweichung gibt es in Europa ja nicht! Was viel problematischer sein dürfte ist aus meiner Sicht Bespannung un Besetzung! Tf - Mangelware, medizin. Personal - Mangelware, Ressourcen - Mangelware! Wenn es daran nicht scheitern soll, dann ist da ganz schön was zu tun. Und das in einem Eisenbahnsystem, was an jeder Grenze neue Regeln hat.....

MfG
maschwa

International Durchbruch am Brennerbasistunnel - 2028 soll er fertig werden

  • 220
  • 3

Bleibt nur die Frage, wann Deutschland mit dem Zulauf fertig wird.

MfG maschwa

International CZ - Zugunglück im Erzgebirge nahe deutscher Grenze

  • 291
  • 4

Erste Bilder:

2 Todesopfer und über 30 Verletzte. Mein Beileid den Angehörigen und den Verletzten gute Besserung

MfG maschwa

International Flankenfahrt bei der MGB nahe Oberwald

  • 132
  • 0
Am Freitagvormittag, 3. Juli 2020 kam es nahe von Oberwald zu einer Kollision zweier Züge der Matterhorn Gotthardbahn. Dabei wurden elf Personen verletzt.
Der Unfall ereignete sich gegen 10:10 Uhr im «Stephan-Holzer-Tunnel» in der Nähe des Bahnhofs Oberwald. Aus derzeit nicht geklärten Gründen kollidierte ein von Oberwald in Richtung Realp fahrender Autozug seitlich mit einem in Richtung Oberwald verkehrenden Regionalzug.

Dabei zogen sich sieben Personen leichte Verletzungen zu. Diese wurden von Ärzte aus der Region medizinisch betreut. Zudem wurden drei Personen mit Ambulanzen ins Spital Visp eingeliefert. Ein Mitarbeiter der MG Bahn wurde mit einem Helikopter ins Spital Sitten geflogen.
Polizei Wallis

Stephan-Holzer-Tunnel -> Dieser Tunnel beginnt zweigleisig an der Ausfahrt des Bahnhofes...

XenPorta > Countdown

000
Tage
00
Stunden
00
minutes
00
Sekunden
Sommerzeit
Oben Unten